• Datenschutz

Datenschutzerklärung


Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Webseite. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Diese Datenschutzerklärung informiert Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Website und den hierüber zur Verfügung gestellten Funktionalitäten, wie z.B. der Möglichkeit, mit uns den Kontakt aufzunehmen oder an einer Verlosung von VERPOORTEN-Testpaketen teilzunehmen (nachfolgend zusammenfassend als ''Webseite'' bezeichnet).

Name und Anschrift des Verantwortlichen:

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist: VERPOORTEN GmbH & C. KG Potsdamer Platz 1, 53119 Bonn E-Mail: datenschutz-vp@verpoorten.de

Der Datenschutzbeauftragte des Verantwortlichen ist:

Marc Neumann, E-Mail: datenschutz-vp@verpoorten.de

Datenkategorien:

Folgende Datenkategorien verarbeitet VERPOORTEN anlässlich Ihrer Nutzung der Webseite:

Protokolldaten, wie Ihre IP-Adresse einschließlich von Details zu Anforderung unserer Webseite, wie Datum und Uhrzeit, Status und übertragene Datenmenge, Informationen über den von Ihnen verwendeten Browser (Browsertyp und Versionsnummer), Angaben zur Webseite, über die Sie auf unsere Webseite gelangen. VERPOORTEN speichert diese Daten bei jedem Seitenaufruf in einer Log-Datei. Ohne weitere Zusatzinformationen, wie etwa Informationen eines Internetanbieters über den Anschlussinhaber, die VERPOORTEN im Regelfall und ohne konkreten Anlass, wie z.B. bei einem Verdacht auf Vorliegen einer Rechtsverletzung nicht vorliegen, ist VERPOORTEN nicht in der Lage, diese Daten einzelnen, identifizierbaren Personen zuzuordnen.

Cookies, um den Funktionsumfang der Webseite zu erweitern und die Nutzung für Sie komfortabler zu gestalten. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von VERPOORTEN verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (Session-Cookies). Darüber hinaus benutzt VERPOORTEN sog. dauerhafte Cookies, die auf Ihrem Endgerät verbleiben, um Sie bei Ihrem nächsten Besuch der Webseite wiederzuerkennen. Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Endgerät zu verhindern, indem Sie die Einstellungen in Ihrem Browser entsprechend ändern.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Jeder Browser unterscheidet sich in der Art, wie er die Cookie-Einstellungen verwaltet. Diese ist in dem Hilfemenü jedes Browsers beschrieben, welches Ihnen erläutert, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Diese finden Sie für die jeweiligen Browser unter den folgenden Links:

Internet Explorer™
Safari™
Chrome™
Firefox™
Opera™

Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Loadbalancer Cookie:

Dieses Cookie wird ausschließlich für eine optimale Lastverteilung von Besucheranfragen auf unsere Server genutzt und wird nach Beenden der Browsersitzung gelöscht.


Matomo/Piwik Cookie:

Dieses Cookie wird nach 9 Monaten automatisch gelöscht.


Cookiebar Cookie:

Dieses Cookie wird nach einem Monat automatisch gelöscht.


Kontakt:

Folgende Datenkategorien verwendet VERPOORTEN, wenn Sie uns mittels des auf der Webseite zur Verfügung gestellten Kontaktformulars kontaktieren: Die E-Mail-Adresse; falls Sie uns Ihren Vor- und Zunamen, Ihr Anliegen und Ihre Anschrift nennen, dann auch diese.

VERPOORTEN-Testpakete Verlosungsaktion:

Wenn Sie sich über unsere Website zur Teilnahme an unserer Verlosungsaktion für VERPOORTEN-Testpakete registrieren, erhebt VERPOORTEN folgende Daten: E-Mail-Adresse, Anrede und das Land, in dem Sie leben.

Die Gewinner werden durch Los ermittelt. Der Umgang mit personenbezogenen Daten ist Vertrauenssache. Der sichere und vertrauensvolle Umgang mit Ihren Daten liegt uns am Herzen. Alle im Rahmen der Verlosung erhobenen persönlichen Daten werden nicht für werbliche Zwecke von VERPOORTEN erhoben und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Daten werden lediglich zur Gewinnermittlung und Teilnehmerbenachrichtigung verwendet und danach gelöscht.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Social-Media-Plugins und Matomo (ehemals Piwik) Web-Analytics:

Einbindung von Facebook: Auf unserer Webseite sind Social- Media- Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerks Facebook Inc., 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) integriert. Diese erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem “Like-Button” (“Gefällt mir”) auf der Webseite. Durch Ihren Besuch unserer Webseite erhält Facebook Informationen, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse die Webseite besucht haben. Klicken Sie nun auf den Facebook „Like-Button“ (Gefällt mir) auf der Webseite während Sie zeitgleich in Ihrem Facebook-Account angemeldet sind, werden die Inhalte der Webseite auf Ihrem Facebook-Profil verlinkt. Folglich kann Facebook Ihren Besuch auf der Webseite zu Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Die Datenweitergabe erfolgt unabhängig davon, ob Sie ein Konto bei Facebook haben oder nicht. VERPOORTEN weist darauf hin, dass sie als Webseite-Anbieter weder Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge hat, noch ist VERPOORTEN der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke der Verarbeitung bzw. die Speicherfristen bekannt. Facebook speichert die über Sie erhobenen Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechter Gestaltung seiner Webseite. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere um andere Facebook-Nutzer über Ihre Aktivitäten auf unserer Webseite zu informieren. Ihnen steht eine Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzungsprofile zu, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Facebook wenden müssen. VERPOORTEN bietet Ihnen über das Facebook-Plugin die Möglichkeit, mit dem sozialen Netzwerk und anderen Nutzern zu interagieren, sodass VERPOORTEN sein Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter gestalten kann. Rechtsgrundlage für die Nutzung des Facebook-Plugins ist Art 6 Abs. 1 S. 1lit. f) DS-GVO. Wir empfehlen Ihnen, sich nach Nutzung von Facebook regelmäßig auszuloggen, insbesondere um die oben beschrieben Zuordnung Ihres Surfverhaltens zu Ihrem Profil zu vermeiden. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und –Verarbeitung durch Facebook erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter folgendem Link: http://de-de.facebook.com/policy.php .

Einbindung der Dienste von YouTube: In unser Webseite-Angebot haben wir YouTube-Videos der Firma YouTube LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA eingebunden, die auf http://www.youtube.com gespeichert und von unserer Webseite aus direkt abspielbar sind. Durch den Besuch unserer Webseite erhält YouTube die Information, dass Sie eine Unterseite unserer Webseite aufgerufen haben. YouTube speichert die über Sie erhobenen Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese für Zwecke der Marktforschung, Werbung und/oder bedarfsgerechte Gestaltung seiner Webseite. Die Daten werden übermittelt, unabhängig davon, ob YouTube ein Nutzerprofil bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie ein YouTube Nutzerkonto haben und keine Zuordnung zu Ihrem Profil wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des YouTube-Buttons ausloggen. Eine Auswertung Ihres Nutzungsprofils erfolgt selbst für nicht eingeloggte Nutzer insbesondere zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere YouTube-Nutzer über Ihre Aktivitäten auf unserer Webseite zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an YouTube wenden müssen. Auf die Datenübertragung und eine Nutzung Ihrer Daten seitens YouTube hat VERPOORTEN keinen Einfluss und verweist zur Erlangung weiterer Information bezüglich der Datenschutzerklärung von YouTube auf folgenden Link: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Einsatz von Matomo (ehemals Piwik): Auf dieser Webseite werden unter Einsatz der Webanalysedienst-Software Matomo (www.matomo.org), einem Dienst des Anbieters InnoCraft Ltd., 150 Willis St, 6011 Wellington, Neuseeland, („Matomo“) auf Basis unseres berechtigten Interesses an der statistischen Analyse des Nutzerverhaltens zu Optimierungs- und Marketingzwecken gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO Daten gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können zum selben Zweck pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und ausgewertet werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen unter anderem die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die mit der Matomo-Technologie erhobenen Daten (einschließlich Ihrer pseudonymisierten IP-Adresse) werden auf unseren Servern verarbeitet.
Die durch das Cookie erzeugten Informationen im pseudonymen Nutzerprofil werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Webseite persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.
Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Matomo keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Bitte beachten Sie, dass die vollständige Löschung Ihrer Cookies zur Folge hat, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

Zweck und Rechtsgrundlage der Verarbeitung:

Ihre personenbezogenen Daten werden zu dem Zweck verarbeitet, Ihre Nutzung der Webseite zu ermöglichen, zur Vermeidung und Behebung von Fehlfunktionen der Webseite, sowie zur Optimierung im Hinblick auf das Nutzerverhalten.

Wenn Sie Teile der Webseite von VERPOORTEN besuchen, möchten wir sicherstellen, dass Sie Volljährig sind, weshalb wir nach Ihrem Alter fragen.

Sofern Sie über die Webseite Kontakt mit uns aufnehmen oder sich zur Teilnahme an unserer Verlosungsaktion für VERPOORTEN-Testpakete angemeldet haben, verarbeitet VERPOORTEN Ihre personenbezogenen Daten auch zu dem Zweck, Ihnen die gewünschte Information zur Verfügung zu stellen, Ihre Teilnahme an der Verlosungsaktion zu ermöglichen.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist das Nutzungsverhältnis über die Webseite, die Teilnahme an Verlosungsaktionen nach Art 6 Abs. 1 S.1 lit. b) Datenschutz-Grundverordnung („DS-GVO“) bzw. Ihre Einwilligung nach Art 6 Abs. 1 S.1 lit. a) DS-GVO, soweit VERPOORTEN Sie an gesonderter Stelle um Ihre ausdrückliche Einwilligung zu einzelnen Verarbeitungen bittet. Einwilligungen können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch E-Mail an [datenschutz-vp@verpoorten.de ] widerrufen.

Sofern Sie sich zur Teilnahme an einem Preisausschreiben oder einem sonstigen Wettbewerb angemeldet haben, wird VERPOORTEN Ihnen ggf. zu einem späteren Zeitpunkt weitere Informationen zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen zukommen lassen; in diesem Fall erhalten Sie von VERPOORTEN keine Informationen über ähnlich Produkte oder Dienstleistungen. Sie haben die Möglichkeit dieser weiteren Übersendung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen. Bitte senden Sie uns dazu eine E-Mail unter [datenschutz-vp@verpoorten.de] oder nehmen Sie direkt über die zugesendete Information Kontakt mit uns auf.

Zusätzlich werden Ihre personenbezogenen Daten wie zu Matamo (ehemals Piwik) Webanalyse und den Social-Media-Plug-ins beschrieben verarbeitet. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DS-GVO.

Empfänger:

Zu Ihren personenbezogenen Daten haben ausschließlich Mitarbeiter von VERPOORTEN Zugriff, die für die technische Administration, Instandhaltung und Weiterentwicklung der Webseite zuständig sind.

Falls Sie Kontakt mit VERPOORTEN aufnehmen bzw. sich für die Teilnahme an einer Verlosungsaktion, erhalten Mitarbeiter, die für die Bearbeitung des jeweiligen Vorgangs zuständig sind, ebenfalls Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten.

Zusätzlich können Mitarbeiter von den Betreibern der Social-Media- Plug-ins wie unten beschrieben auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Art und Weise der Datenverarbeitung durch die Anbieter der Social Plug-ins außerhalb des Verantwortungsbereich von VERPOORTEN liegt.

Übermittlung:

Vorbehaltlich der unten im Zusammenhang mit den Social Plug-Ins beschriebenen Übermittlungen von Nutzungsdaten in die USA wird VERPOORTEN Ihre personenbezogenen Daten nicht in ein Drittland außerhalb der EU übermitteln. Eine sonstige Übermittlung erfolgt nur, sofern VERPOORTEN gesetzlich oder behördlich dazu verpflichtet ist bzw. die Weitergabe im Rahmen Ihrer Nutzung der Webseite erforderlich ist. Wie lange werden Ihre personenbezogenen Daten gespeichert?

Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht, wenn Sie eine erteilte Einwilligung zur Verarbeitung widerrufen haben oder die personenbezogenen Daten zur Erfüllung des mit der Verarbeitung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist.

Daten, die im Zusammenhang mit einer Kontaktaufnahme angefallen sind, werden nach 90 Tagen gelöscht.

Daten, die im Zusammenhang mit Ihrer Teilnahme an einem Preisausschreiben bzw. Verlosung angefallen sind, werden nach 14 Tagen gelöscht.

Die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, die im Rahmen der Social-Media-Plugins anfallen, erfolgt wie in den jeweiligen Datenschutzerklärungen der Betreiber beschrieben.

Ihre Rechte:

Sie können VERPOORTEN entweder schriftlich oder per Email (datenschutz-vp@verpoorten.de) kontaktieren um folgende Rechte auszuüben:
Sie haben zudem ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

Warum werden Ihre personenbezogenen Daten erhoben?

VERPOORTEN benötigt Ihre personenbezogenen Daten zur Ermöglichung der Nutzung der Webseite und um Ihnen die Teilnahme an unseren Verlosungsaktionen, Preisausschreiben und Wettbewerben zu ermöglichen. Sie haben die Möglichkeit, von der Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten abzusehen oder VERPOORTEN unvollständige Informationen zu überlassen. Dies kann jedoch dazu führen, dass VERPOORTEN Ihnen die Nutzung der Webseite nicht oder nicht vollständig ermöglichen kann, bzw. Sie an einer Verlosungsaktion, einem Preisausschreiben bzw. Wettbewerb nicht teilnehmen können.

Automatisierte Entscheidungsfindung und Profilbildung:

Ihre personenbezogenen Daten werden von VERPOORTEN nicht zur automatisierten Entscheidungsfindung verwendet. Ebenso wird VERPOORTEN aus Ihren personenbezogenen Daten keine Profile erstellen. VERPOORTEN weist darauf hin, dass es selbst keine Identifizierungs-Software zum Einsatz bringt und eine Auswertung biometrischer Daten nicht erfolgt. VERPOORTEN möchte Sie aber auch darauf hinweisen, dass es nicht ausgeschlossen ist, dass seitens eines sozialen Netzwerkes eine derartige Software zum Einsatz kommt.