Kochen

VERPOORTEN-Kartoffelpüree mit rosa gebratener Entenbrust

Zutaten

6. VERPOORTEN COCKTAIL- und DESSERT-SEMINAR
28. Mai 2001 IM ''LENBACH'' in München

Wertung

Zubereitung

1. Die Kartoffeln kochen, durch die Presse drücken, mit Salz und Muskat würzen,
mit Butter glatt rühren und nach und nach VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör unterrühren. Das Püree
darf nicht mehr aufkochen, sonst hat man Rührei im Püree!!
2. Die Entenbrusthautseite karreeförmig einschneiden, salzen, pfeffern und auf der
Hauptseite braten. Die andere Seite kurz anbraten und auf einem Gitter im Rohr
bei 180°C ca. 15 Min. garen. Vor dem Aufschneiden an einem warmen Ort
ruhen lassen und dünn tranchieren.
3. Schalotten in Streifen schneiden, mit Essig, Wasser, Weißwein, Honig, einer
Prise Salz und Pfeffer einkochen, bis die Flüssigkeit verdampft ist.

Stefan Marquardt

Weitere Informationen

Rezept Nr. 201 der Kategorie Kochen.

Das Rezept wurde eingereicht von VERPOORTEN Rezeptredaktion aus Bonn.