Gleich gehts in die vielseitige Welt von VERPOORTEN

Bitte bestätige vorher, dass Du mindestens 18 Jahre bist.

Ich bin mind. 18 Jahre
Ich bin unter 18 Jahre
Dessert

Winterliche Variationen vom Bratapfel mit VERPOORTEN-Punsch

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Winter-Desserts: Eierlikör-Mousse, VERPOORTEN-Punsch-Mousse und Bratapfel Desserts

Winterliche Variationen vom Bratapfel mit VERPOORTEN-Punsch Bild 1
Winterliche Variationen vom Bratapfel mit VERPOORTEN-Punsch Bild 2
Winterliche Variationen vom Bratapfel mit VERPOORTEN-Punsch Bild 3

Zutaten für das Eierlikör Rezept

für 3 Bratäpfel mit unterschiedlicher Füllung:

3 große, säuerliche Äpfel
Butterflöckchen

1 Bratapfel-Füllung mit Kaffee-Pflaumen, kandierten Kirschen und VERPOORTEN-Punsch.
1 El brauner Zucker
100 ml starker Kaffee, frisch gebrüht
100 g getrocknete Pflaumen
1 El VERPOORTEN-Punsch
6 kandierte, rote Kirschen


2 Bratapfel-Füllung mit Honigprinten mit Schokoladenüberzug, Maronen und Orangenblütenwasser.
2-3 Honigprinten mit Schokoladenüberzug
8 Maronen, vorgekocht
0,5 – 1 Tl Orangenblütenwasser


3 Bratapfel-Füllung mit Marzipan, Korinthen mit VERPOORTEN Punsch, Mandeln und Zimt.
50 g Marzipanrohmasse
1 El Korinthen
2 El VERPOORTEN-Punsch
einige Mandelblättchen
Zimt, gemahlen


Eierpunsch-Vanillesauce mit VERPOORTEN-Punsch:
1 Ei (Größe M)
2 El Zucker
1 Pkg Bourbon-Vanillezucker
1 El Speistärke
200 ml Milch
50 ml VERPOORTEN-Punsch

Zusätzlich:
1 Kugel Vanille-Eis

Wertung

  • 4.85

Eierlikör Rezept Zubereitung

Erste Bratapfel-Füllung:
Zucker und heißen Kaffee in einen Topf geben. Zucker auflösen Pflaumen in die Kaffee-Zucker-Mischung legen. Mindestens 3 Stunden ziehen lassen. Dann die Pflaumen in dem Kaffee köcheln lassen, bis fast die ganze Flüssigkeit verdunstet ist. Den VERPOORTEN-Punsch hinzu geben. Kaffee-Pflaumen und kandierte Kirschen vermengen.

Zweite Bratapfel-Füllung:
Honigprinten und Maronen in kleinere Stücke schneiden, verkneten und mit Orangenblütenwasser abschmecken.

Dritte Bratapfel-Füllung:
Korinthen in den VERPOORTEN Punsch legen, ca. Stunden ziehen lassen. Marzipan, Korinthen (mit dem VERPOORTEN-Punsch) und Mandelblättchen vermengen und mit Zimt abschmecken.


Äpfel waschen und trocken tupfen. Mit einem Apfelausstecher die Kerngehäuse entfernen. Je eine Füllungs-Variante in einen Apfel füllen. Elektro-Backofen auf 200 Grad Celsius vorheizen. Äpfel in eine feuerfeste Form legen und auf jeden Apfel 1 - 2 Butterflöckchen geben. Ca. 20 Minuten im Ofen backen. Bratäpfel auf einem Teller anrichten. Den Bratapfel mit den Kaffee-Pflaumen und den kandierten Kirschen mit etwas eingekochter Kaffee-Punsch-Flüssigkeit beträufeln.

Eierpunsch-Vanillesauce:
Für die Eierpunsch-Vanillesauce das Ei mit Zucker und Vanille-Zucker schaumig schlagen. Speisestärke hinzugeben und gut verrühren. Milch zugeben und unter Rühren aufkochen lassen. VERPOORTEN-Punsch unterrühren. Nicht mehr kochen lassen. Die Eierpunsch-Vanillesauce und das Vanille-Eis zu den winterlichen Bratäpfeln reichen.

Leser-Tipp

Kaltes Winterwetter. Zuhause am Ofen sitzen und die warmen Bratäpfel mit VERPOORTEN-Punsch genießen. Schön gemütlich mit einem typischen Winter-Dessert!

Weitere Informationen

Rezept Nr. 8021 der Kategorie Desserts.

Schwierigkeitsgrad: pfiffig

Geschmacksrichtung: tricky, verwöhnend cremig, weihnachtlich, winterlich

Herkunft: Deutschland

Anlass: zu Hause genießen

Menüart: Bratapfel Desserts mit Verpoorten-Punsch, Winter-Desserts mit Punsch, Kreative Küche mit Verpoorten-Punsch, winterliche Desserts mit Eierpunsch