Dessert

teuflische Eierlikör-Chilitrüffel

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Winterparty-Pralinen-Rezepte-2015

teuflische Eierlikoer Chilitrueffel

Zutaten für das Eierlikör Rezept

70 g Sahne
35 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
20 g geklärte Butter
180 g weiße oder dunkle Kuvertüre
1/4 bis 1/2 Teelöffel scharfen Chili oder Cayennepfeffer (nach Geschmack!)
45 Pralinen-Hohlkörper
150 g weiße Kuvertüre
Chiliflocken zum Verzieren

Wertung

Eierlikör Rezept Zubereitung

Kuvertüre klein hacken. Die Sahne zum Kochen bringen, von Herd nehmen, die Kuvertüre unter Rühren in der Sahne auflösen. Wenn die Kuvertüre vollständig aufgelöst ist, zuerst die geklärte Butter unterrühren und gründlich vermischen. Danach das Chilipulver einrühren. (Es eignen sich auch winzig klein geschnittene getrocknete, scharfe Peperonischoten.)

Je nach gewünschtem Schärfegrad kann man natürlich mehr oder weniger Chili nehmen. Wichtig, die Chili sehr gründlich mit der Masse zu vermischen, sonst hat man später manche extrem scharfe Trüffel und manche mit weniger Schärfe im Geschmack. Die Pralinenmasse auf ca. 30° C abkühlen lassen, dann erst den VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör zugeben.

Die abgekühlte Pralinenmasse, mit Hilfe eines Spritzbeutels in die Hohlkugeln abfüllen. Anschließend die Pralinenkugeln etwas stehen lassen, bis sich eine leichte Haut gebildet hat.

Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und die Hohlkugeln mit Hilfe eines Spritzbeutels verschließen. Sobald der Verschluss getrocknet ist, die Pralinenkugeln kurz in Kuvertüre eintauchen und abtropfen lassen, dann mit Chiliflocken bestreuen. Die fertigen Eierlikörpralinen auf einer Alufolie absetzen und vollständig trocknen lassen.

Leser-Tipp

Man kann die Chiliflocken zum bestreuen auch weg lassen und die Pralinen dafür in Kakao, Puderzucker wälzen, je nach Geschmack. Man kann auch Kuvertüre auf die Hand geben und die Kugeln dann damit bearbeiten, so wird die Praline in der Umhüllen ungleichmässiger, aber Handschuhe dazu anziehen.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 9807 der Kategorie Desserts.

Schwierigkeitsgrad: mittel

Geschmacksrichtung: schokoladig, tricky, weihnachtlich, winterlich

Herkunft: Deutschland

Anlass: Mädelsparty, Winterparty, Geburtstag, Silvester, festliche Anlässe

Menüart: Pralinen mit Verpoorten, Eierlikörpralinen, leckere Geschenkideen selber machen, handgemachte Pralinen, Party Mitbringsel