Dessert

Geeistes VERPOORTEN-Süppchen mit Waldmeister und Schokoladeneis

Zutaten für das Eierlikör Rezept

Für das Süppchen:
250 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
250 ml Milch
2 Eigelbe
1 ganzes Ei
50 g Zucker
etwas Waldmeister

Für das Eis:
50 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
1/4 l Milch
1/4 l Sahne
6 Eigelbe
25 g Zucker
240 g dunkle Kuvertüre

Wertung

Eierlikör Rezept Zubereitung

1. Ei, Eigelbe und Zucker verrühren, die Milch aufkochen und dazugeben. Die
Masse zur Rose abziehen, passieren und mit VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör und
Waldmeister abschmecken.

2. Für das Eis die Eigelbe und den Zucker verrühren. Die Milch und die Sahne
aufkochen und auch hier die Masse zur Rose abziehen, passieren und mit
flüssiger Kuvertüre und VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör abschmecken.

3. Das Süppchen in vorgekühlte, tiefe Teller geben und eine Nocke oder Kugel
Eis hinzugeben.

4. Abschließend mit frischem Waldmeister garnieren.

EINE KREATION VON "WOLLENBERG"-KÜCHENCHEF HARALD PAULUS

Weitere Informationen

Rezept Nr. 201 der Kategorie Desserts.

Das Rezept wurde eingereicht von VERPOORTEN aus Bonn.

Schwierigkeitsgrad: einfach, schnell gemacht

Anlass: Soiree, Geburtstag, Partyrezepte, Ostern

Menüart: Patisserie