Dessert

Erdbeereis und Limetten-Mascarpone-Eis mit Verpoorten Original Eierlikör

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Eis-selber-machen-Rezepte

Erdbeereis und Limetten-Mascarpone-Eis mit Verpoorten Original Eierlikör Bild 1

Zutaten für das Eierlikör Rezept

Erdbeereis und Limetten-Mascarpone-Eis mit Eierlikör (für ca. 6 Personen):

für das Erdbeereis braucht man folgende Zutaten:
(für ca. 6 Personen)
230 g Feinstzucker
160 ml Wasser
900 g Erdbeeren, eventuell ein paar mehr zum Garnieren
Saft von einer halben Zitrone und Orange
300 g Schlagsahne (mind. 36 % Fett)


für das Limetten-Mascarpone-Eierlikör-Eis (ebenfalls für 6 Personen):
125 ml frisch gepresster Limettensaft
500 g Mascarpone
200 g Puderzucker
160 g Schlagsahne
5 cl VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör

Wertung

Eierlikör Rezept Zubereitung

Erdbeereis:
Zucker und Wasser in einen Topf geben & sanft erhitzen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Zum Kochen bringen und 5 Minuten, ohne rühren, zu einem Sirup einkochen. Dabei gegen Ende darauf achten, dass der Sirup nicht anbrennt. Den Topf vom Herd nehmen und den Sirup ca 1 Std. abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die Erdbeeren waschen, putzen und durch ein Sieb in eine Schüssel passieren. Erdbeermark mit dem Zitronen und Orangensaft in den erkalteten Sirup rühren. Die Fruchtmasse in einen geeigneten Behälter füllen und offen 1-2 Stunden gefrieren, bis sie am Rand fest wird. Dann in eine Schüssel geben und mit einem Mixer verrühren. Die Sahne halb steif schlagen und sorgfältig unterziehen. Nun wieder in den Gefrierbehälter füllen und weitere 2-3 Stunden gefrieren, bis das Eis fest ist. Für die weitere Lagerung nun den Behälter mit einem Deckel schließen.


Das cremig-fruchtige Limetten-Mascarpone-Eierlikör-Eis wird nach demselbigen Prinzip zubereitet:
Limettensaft, Mascarpone und VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör in eine Schüssel geben und verrühren. Den Puderzucker sorgfälltig unterrühren. Die Creme wieder wie beim Erdbeereis in einen geeigneten Behälter füllen und offen 1-2 Stunden gefrieren bis sie am Rand fest wird. In eine Schüssel geben und mit einem Mixer verrühren. Die Sahne halb steif schlagen und unterziehen. Nun erneut in den Gefrierbehälter füllen und weitere 2-3 Stunden gefrieren, bis das Eis fest ist.

Leser-Tipp

Die aus Italien stammende Mascarpone verleiht dem Eis seine cremige Konsistenz, man kann aber auch einen anderen Rahm-Frischkäse nach Belieben verwenden. Die Limetten lassen sich durch Zitronen ersetzen. Lasst es euch schmecken, der Sommer bleibt leider nicht ewig!

Weitere Informationen

Rezept Nr. 7930 der Kategorie Desserts.

Blog: Fräulein Medea

Schwierigkeitsgrad: pfiffig

Geschmacksrichtung: cremig-fruchtig

Herkunft: Deutschland

Anlass: Sommer, Eissaison, Mädelsparty, Homeparty

Menüart: Eisdesserts mit Verpoorten, Eierliköreis, Limetteneis mit Eierlikör, Erdbeereis selber machen