Dessert

Eierpunsch-Schichtdessert Rot-Weiß mit Verpoorten-Punsch

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Winter-Desserts: Eierlikör-Mousse, VERPOORTEN-Punsch-Mousse und Bratapfel Desserts

Eierpunsch Schichtdessert Rot-Weiss mit Verpoorten-Punsch Bild 1

Zutaten für das Eierlikör Rezept


Zutaten für 4 Personen:
8-10 große Schoko- oder Schaumküsse
200 ml Sahne
500 g Quark Magerstufe
400 - 500 g rote Grütze, Fertigprodukt oder selbst gekocht
8-12 Butterplätzchen (kein Butterkeks)
150 ml Verpoorten-Punsch
Deko: Minze

Wertung

Eierlikör Rezept Zubereitung

Die Waffeln von den Schokoküssen entfernen. Die weiße Kuss-Masse mit Sahne und Quark verrühren. Die Butterplätzchen in Stücke brechen.

Anrichten:
In hohe Gläser einschichten. Zuerst die rote Grütze, dann die Quarkmasse, darauf die zerkleinerten Butterplätzchen und darauf den Punsch, dann wieder rote Grütze und als Abschluss die Quarkmasse. Dekorieren mit Schokokuss-Waffeln und Minze.

Leser-Tipp

Das Dessert braucht zusätzlich keinen Zucker.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 8001 der Kategorie Desserts.

Schwierigkeitsgrad: pfiffig

Herkunft: Deutschland

Anlass: Winterparty, Mädelsparty, Homeparty

Menüart: Desserts mit Punsch, Nachtisch mit Eierpunsch, Eierpunsch-Desserts mit Verpoorten-Punsch