Dessert

Eierlikörcreme mit Himbeersauce

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Kreativwettbewerb Rezepte

Eierlikoercreme-mit-Himbeersauce.jpg

Zutaten für das Eierlikör Rezept

4 Portionen:
200 g gefrorene Himbeeren
4 Esslöffel Himbeersirup

300 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör, der Gelbe Klassiker
3 Eigelbe
3 Blatt Gelatine
2 Esslöffel Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Becher Schlagsahne

Krokantstreusel

Wertung

Eierlikör Rezept Zubereitung

Die Himbeeren auftauen lassen und zusammen mit dem Sirup aufkochen und 5 Minuten köcheln lassen. Pürieren und abkühlen lassen.

Die Gelatine in eine Schüssel mit kaltem Wasser geben und quellen lassen. Die Eier mit dem Zucker und dem Vanillezucker cremig schlagen. Den VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör in einem Topf aufkochen und unter kräftigen Schlagen mit dem Rührbesen unter die Eigelbmasse rühren. Die Gelatine ausdrücken und in die heiße Masse geben und auflösen lassen. Dabei kontinuierlich rühren. Die Masse abkühlen lassen. Die Sahne steif schlagen und unter die Masse ziehen.

Etwas Himbeersauce auf jede Schale Verteilen verteilen, VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör darauf geben und mit Krokantstreuseln bestreuen.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 8205 der Kategorie Desserts.

Schwierigkeitsgrad: einfach, schnell gemacht

Herkunft: Deutschland, Germany

Anlass: Homeparty Rezepte

Menüart: neue Desserts, Eierlikör-Desserts, Homeparty-Rezepte mit Bild, kreative Küche