Dessert

Eierlikör-Panna Cotta serviert auf Erdbeer-Honig-Carpaccio

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Dessertwettbewerb

Eierlikoer-Panna-Cotta-serviert-auf-Erdbeer-Honig-Carpaccio.jpg

Zutaten für das Eierlikör Rezept

Panna Cotta (6 Portionen):
7 Blatt Gelatine
450 g Sahne
130 g Puderzucker
1 Vanillestange
70 g ORIGINAL VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
Butter für die Puddingförmchen

Erdbeercarpaccio:
750 g Erdbeeren
12 TL flüssiger Honig

Wertung

Eierlikör Rezept Zubereitung

1. Panna Cotta zubereiten: Die Puddingförmchen mit Butter ausreiben. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Hälfte der Sahne mit Puderzucker und der Vanillestange in einem Topf aufkochen. Den Topf von der Herdplatte nehmen. Die Gelatine ausdrücken und in die heiße Sahne einrühren. Auflösen lassen. VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör unterziehen. Gelieren lassen. Restliche Sahne steif schlagen und unter die Creme heben. Die Creme auf die Puddingförmchen verteilen und kühlstellen (3 Stunden).

2. Erdbeer-Carpaccio: Die Erdbeeren waschen und säubern. Die Erdbeeren in dünne Scheiben schneiden.

3. Anrichten: Erdbeeren auf den Tellern verteilen. Mit je 2 TL Honig benetzen. Panna Cotta auf das Carpaccio stürzen.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 7526 der Kategorie Desserts.

Anlass: Beerenzeit, Erdbeerzeit, Home-Party, Rezepte für die Home-Party, Sommerzeit, trendige Grillparty

Menüart: Dessert, Home-Party, kreative Küche, Nachtisch