Dessert

Bratapfel auf einem Eierlikör-Sahnebett

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Winter-Rezepte

Zutaten für das Eierlikör Rezept

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Winter-Rezepte

4 Äpfel
je 3 El klein gehackte Walnüsse
100 g Marzipan
20 g klein geschnittenen kandierten Ingwer
etwas zerbröselter Lebkuchen
1 Msp Zimt
Vanillemark
4 TL flüssigen Honig
Butter

1 Becher Sahne
150 - 200 ml VERPOORTEN ORGINAL Eierlikör

Wertung

Eierlikör Rezept Zubereitung

Die Äpfel waschen und mit einem Ausstecher das Kerngehäuse großzügig ausstechen. Die ungeschälten Äpfel in eine gut gebutterte feuerfeste Form setzten. Nüsse, Ingwer, Marzipan, Vanillemark, Honig, Zimt und den klein gebröselten Lebkuchen vermischen. Die Masse in die Äpfel füllen und auf jeden Apfel Butterflöckchen geben. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 40 Minuten braten.

Die Sahne steif schlagen, den VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör unterrühren.

In einen Teller die Eierlikör-Sahne füllen und den noch heißen Bratapfel daraufsetzen.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 9896 der Kategorie Desserts.

Schwierigkeitsgrad: einfach, schnell gemacht

Herkunft: Deutschland

Anlass: Mädelsparty

Menüart: Desserts mit Eierlikör und Äpfeln, Rezepte für die Mädelsparty, Bratapfel Rezepte mit Eierlikör, Apfel Rezepte mit Eierlikör


Folge uns jetzt auf InstagramFolge uns jetzt auf Instagram