Dessert

Bratäpfel mit Zimtzucker

Eierlikör Rezept Bratäpfel mit Zimtzucker

Zutaten für das Eierlikör Rezept

VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
4 große säuerliche Äpfel
2 EL Honig
1/8 l trockener Weißwein
40 g Butter
Für die Füll-Mischung:
60 g gehobelte (geröstete) Mandeln
je 30 g Korinthen und Sultaninen
60 g Marzipan
4 EL Zucker
je 1 EL Rum und Zitronensaft
2 EL Zimtzucker
40 g Butter, als Flocken auf die Äpfel

Wertung

Eierlikör Rezept Zubereitung

1. Von den Äpfeln jeweils einen Deckel abschneiden und das Kerngehäuse des unteren
Apfelteils ausstechen. Die Schale bis zum unteren Drittel einritzen, mit der
Frucht-Mandelmasse füllen und dem Apfel seinen Deckel wieder aufsetzen.
2. Weißwein und Honig in eine gebutterte Form geben und die Früchte mit der Blüte
nach unten hineinsetzen.
3. In diesem süßen Fond die Äpfel etwa 20 Min. bei mittlerer
Hitze backen. Aus dem Ofen nehmen, die heißen Äpfel in kleinen Suppentellern
platzieren, mit der Honig-Weißweinsoße begießen und mit Zimtzucker bestreuen.
4. Bratäpfel nach Belieben mit VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör verfeinern.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 46 der Kategorie Desserts.