Backen

White Chocolate Himbeer-Cheesecake mit VERPOORTEN

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Kreativ-Wettbewerb - Backwettbewerb

White-Chocolate-Himbeer-Cheesecake-mit-Verpoorten.jpg

Zutaten

Für 1 Blech:
50 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör, der Gelbe Klassiker!
400 g Butterkekse
200 g Butter
200 g Zucker
750 g Magerquark
7 Eier (Größe L)
300 g Schmand
100 g Sahne
3 EL Mehl
350 g Himbeeren
Backpapier
Himbeersirup
150 g weiße Schokolade
Himbeeren zum Dekorieren

Wertung

Zubereitung

Ein Backblech ausfetten, mit Backpapier belegen. Die Butterkekse in den Mixer geben und fein mahlen. Die Butter in einem Topf schmelzen. Die Kekskrümel einrühren. Die Masse auf das Backpapier geben und gleichmäßig verteilen, fest andrücken (zum Beispiel mit einem Löffel), am Rand eine Erhöhung hochziehen.
Den Backofen auf 175 °C vorheizen.

Die Eier trennen, die Eigelbe mit dem Quark, der Sahne, dem VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör, dem Zucker und dem Schmand in eine Rührschüssel geben. Alles glatt rühren, Die Eiweiße steif schlagen und unter die Masse heben. Das Mehl hineinsieben und unterziehen. Die Masse auf das Backblech geben und gleichmäßig verstreichen. Die Himbeeren mit dem Pürierstab fein zermusen. Durch ein Sieb streichen und gleichmäßig auf der Masse verteilen. Etwa 40 bis 50 Minuten backen, auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Die weiße Schokolade schmelzen und auf dem kalten Kuchen verteilen. Mit Himbeeren und Himbeersirup dekorieren.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 3917 der Kategorie Backen.

Schwierigkeitsgrad: pfiffig

Herkunft: Deutschland, Made in Germany

Anlass: Beerenzeit, festliche Kaffeetafel, Geburtstag, Party-Rezepte mit Eierlikör

Menüart: Backen mit VERPOORTEN, Kuchen, Torten & Gebäck, die besten Eierlikörtorten, Homeparty-Rezepte mit Bild, kreative Küche, Kaffeetafel, Käsekuchen mit Eierlikör