Backen

Weihnachtliche Kekstorte (auch Kalter Hund genannt) mit Verpoorten Original

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Weihnachtskuchen-Weihnachtstorten-Rezepte

Weihnachtliche Kekstorte Bild 1

Zutaten

300 ml Schlagsahne
500 g Zartbitterkuvertüre
1 Prise Salz
VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
1 Packung Gewürz-Spekulatius
3 EL Rum (54%)

Wertung

Zubereitung

Die Sahne mit einer Prise Salz und dem Rum in einem Topf erwärmen und die gehackte Schokolade darin auflösen. Eine kleine Kastenform (ca 18 x 8 cm) mit Klarsichtfolie auslegen. Den Boden mit etwas Schokoladenmasse bedecken. Dann abwechselnd Gewürz-Spekulatius und Schokoladenmasse einschichten. Jede Gewürz-Spekulatiusschicht mit VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör (1 cm hoch) bestreichen. Mit Schokoladenmasse abschließen.

Die Weihnachtliche Kekstorte über Nacht kalt stellen.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 5701 der Kategorie Backen.

Schwierigkeitsgrad: mittel

Geschmacksrichtung: winterlich, würzig

Herkunft: Deutschland

Anlass: Homeparty

Menüart: Backen mit Verpoorten, Kuchenrezept kalter Hund, Eierlikörkuchen, Kuchenrezepte mit Gewürz-Spekulatius