Backen

Walnuss Schnitten mit Verpoorten-Punsch

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Eierpunsch-Rezepte

Walnuss Schnitten mit Verpoorten Punsch Bild 3
Walnuss Schnitten mit Verpoorten Punsch Bild 2
Walnuss Schnitten mit Verpoorten Punsch Bild 1

Zutaten

für ein Backblech Walnuss Schnitten mit Eierpunsch (für eine Springform die Mengenangaben halbieren):

für den Mürbeteig der Walnuss Schnitten:
400 g Weizenmehl
6 leicht gehäufte El Puderzucker
1 Pkg Vanillezucker
2 Eier
160 g Butter

200 g Rohrzucker
4 Eier
300 g Schlagsahne
200 ml VERPOORTEN-Punsch
400 g Walnüsse
120 g Spekulatius
1 Tl Zimt
1 Tl Lebkuchengewürz

Wertung

Zubereitung

Für den Mürbeteig aus den Zutaten einen glatten Teig kneten und diesen für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Das Backblech einfetten, den Mürbeteig ausrollen, mit einer Gabel einstechen und in dem bereits vorgeheizten Backofen bei 160°C für 10 Minuten backen.

Währenddessen Rohrzucker und Eier schaumig rühren, Schlagsahne und VERPOORTEN-Punsch zugeben, die Walnüsse und die Spekulatius im Standmixer zerkleinern und ebenfalls hinzufügen und mit den Gewürzen verrühren. Diese Masse auf den warmen Teig geben und für weitere 35-40 Minuten backen. Nach dem Auskühlen zurecht schneiden.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 5354 der Kategorie Backen.

Schwierigkeitsgrad: pfiffig

Geschmacksrichtung: weihnachtlich

Herkunft: Deutschland

Anlass: Advent, Weihnachten, Weihnachtsbäckerei

Menüart: Backen mit Verpoorten, Walnuss Schnitten mit Eierpunsch, Punsch Rezepte mit Verpoorten-Punsch, Kreative Küche mit Verpoorten