Backen

VERPOORTEN-Schokoladen-Sahne

Zutaten

(für ca. 16 Stücke)

3 Eier (Größe M),
100 g Zucker
3 Pck. Vanillin-Zucker
1 Prise Salz
75 g Mehl
50 g Speisestärke
1 1/2 TL Backpulver
5 Blatt weiße Gelatine
150 g Zartbitter-Schokolade
3 Eigelbe
2 EL Puderzucker
875 g frische Schlagsahne
150 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
75 g Mandelblättchen
einige Verpoortenpralinen zum Verzieren

Wertung

Zubereitung

1. Eier trennen. Eiweiße und 3 EL Wasser steif schlagen. Den Zucker, 1 Pck.
Vanillin-Zucker und das Salz einrieseln lassen. Die Eigelbe unterschlagen. Das
Mehl, die Stärke und das Backpulver mischen, anschließend unterheben. Biskuit
in eine mit Backpapier ausgelegte 26er Backform streichen.
2. Im 175°C heißen Backofen 25 bis 30 Min. backen. Gut auskühlen lassen.
Biskuit quer halbieren, um den unteren Boden einen Tortenring legen.
3. Die Gelatine einweichen. Die Schokolade schmelzen. Die Eigelbe und den
Puderzucker cremig rühren. Jetzt die Schokolade unterrühren. 375 g Sahne steif
schlagen und unter die Creme ziehen. Ca. 30 Min. kühlen. Die Gelatine
ausdrücken, auflösen, den VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör etwas zur Hälfte unterrühren. Die restliche Sahne mit dem
übrigen Vanillin-Zucker steif schlagen. Den restlichen VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör unter die Sahne heben.
Kühlen.
4. 3/4 VERPOORTEN-Sahne und Mousse nacheinander in einen Spritzbeutel mit
Lochtülle geben. Cremes als Spirale auf den ersten Boden spritzen. Mit dem
zweiten Boden bedecken. Vorgang wiederholen.
5. Rand mit der restlichen Creme bestreichen. Torte mit Tupfen, gerösteten Mandeln
und den VERPOORTEN-Pralinen verzieren. 4 Std. kühlen.

Zubereitungszeit: ca. 1 1/4 Stunden (ohne Back- und Wartezeiten)

Weitere Informationen

Rezept Nr. 79 der Kategorie Backen.