Backen

VERPOORTEN-Pfirsich-Sahne-Nuss

Zutaten

Für den Teig:
75 g gute Butter
1 EL Zuck
1 Ei
1 Prise Salz
100 g Mehl
50 g Haselnusskrokant
abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone

Für die Füllung:
8 Blatt Gelatine
3 frische Eier
500 g Sahnequark
200 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
110 g Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
Saft und abger. Schale einer unbehandelten Zitrone
1 Dose Premium-Pfirsiche (500g)
250 ml frische Sahne
1 Pck. Sahnefestiger
20 g Haselnusskrokant

Wertung

Zubereitung

Teig:
1. Butter, Zucker, Ei und Salz cremig rühren. Mehl, zerbröselten Krokant und
Zitronenschale unterkneten. Teig in Folie gewickelt ca. 1 Std. kühlen.
2. Den Ofen auf 200°C vorheizen. Eine 24er Springform mit Backpapier
auslegen und zwei Drittel des Teigs als Boden hineindrücken. Das restliche Drittel zu
einem ca. 2 cm breiten Streifen ausrollen und als Rand in die Form drücken.
Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen und ca. 20-25 Min. backen.

Füllung:
3. Gelatine in Wasser einweichen. Eier trennen. Eigelbe, Quark, VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör , 50
g Zucker, Vanillinzucker, Zitronenschale und -saft verrühren. Gelatine
ausdrücken, im heißen Wasserbad auflösen und in die Creme rühren. Ca. 20 Min.
kühlen.
4. Eiweiß steif schlagen und dabei 50 g Zucker einrieseln lassen. Unter die
Creme heben. 2 EL Creme auf den ausgekühlten Boden streichen.
5. Die Pfirsiche abtropfen lassen und in Spalten schneiden. Ein Viertel davon
auf der Creme auslegen und mit der restlichen Creme bedecken. Die Torte 3 Std.
kühlen, dann vorsichtig aus der Form lösen.
6. Torte mit den restlichen Pfirsichen kreisförmig belegen. Sahne, Sahnefestiger und
Rest-Zucker steif schlagen und mit dem Spritzbeutel kleine Tupfen aufspritzen.
Krokant zerbröseln und Tortenmitte sowie Tupfen damit garnieren.

Zubereitungszeit: ca. 45 Min. (ohne Wartezeiten)
Kühlzeit: ca. 4,5 Std

Weitere Informationen

Rezept Nr. 34 der Kategorie Backen.