Backen

Vanillekipferl mit Eierlikör von Doc.Eva

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Advent-Weihnachtsplätzchen-Rezepte

Vanillekipferl mit Eierlikoer Bild 1

Zutaten

für die Eierlikörplätzchen:
180 g Mehl
20 g Kartoffelstärke
80 g Zucker
175 g Butter
2 cl VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
1 Eigelb
100 g geschälte, gemahlene Mandeln
1 Mark einer Vanilleschote
1 Prise Salz
50 g Puderzucker

Wertung

Zubereitung

Mehl, Zucker, Butter, Eigelb, VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör, Mandeln, Vanillemark und Salz zunächst mit den Knethaken des Handrührers, dann händisch zu einem glatten Teig verkneten.

Teigmenge halbieren und in 2 Rollen formen. In Frischhaltefolie wickeln und 2 Stunden kühl ruhen lassen.

Den Backofen auf 180°C, Umluft 160°C, Gas Stufe 3 vorheizen.

Die Teigrollen in je 30 Scheiben schneiden. Daraus erst Kugeln, dann Kipferl oder Hörnchen formen, im Backofen ca. 15 Minuten backen. Noch warm mit Puderzucker berieseln.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 5725 der Kategorie Backen.

Blog: Doc. Evas Kochlatein

Schwierigkeitsgrad: pfiffig

Geschmacksrichtung: weihnachtlich, winterlich

Herkunft: Deutschland

Anlass: Advent, Weihnachten, Winterparty

Menüart: Backen mit Verpoorten, Eierlikörplätzchen, Weihnachtsplätzchen, Weihnachtsrezepte