Backen

Süße Bützje mit Eierlikör

Zutaten

Eierlikör-Rezepte für die 5. Jahreszeit ''Süße Bützje mit Eierlikör''.

(für 16 Stück)

Für die Muffins:
3 cl VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
130 g weiche Butter (oder Margarine)
120 g Zucker
Salz
abgeriebene Schale von 1 Zitrone (unbehandelt)
3 Eier (Kl. M)
130 g fertige Mohn-Backmischung
200 g Mehl
1 1/2 TL Backpulver
1 Muffins-Backblech (mit 8 Mulden)
Für den Guss:
Puderzucker
Zitronensaft
etwas Wasser
Zum Dekorieren:
Schlagsahne
VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör

Wertung

Zubereitung

1. Butter oder Margarine, Zucker, eine Prise Salz und Zitronenschale mit dem Handrührgerät ca. 10 Minuten cremig rühren. Dann die Eier einzeln gut unterrühren. Mohn-Backmischung, Mehl, Backpulver und VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör unterrühren.
2. Ein MUFFINS-Backblech fetten, Hälfte des Teiges in die Mulden geben. Im vorgeheizten Ofen bei 190°C (Umluft 170°C) auf der zweiten Schiene von unten 12-14 Minuten backen. Drei Minuten in der Form lassen, dann herausheben. Den übrigen Teig ebenso backen und abkühlen lassen.
3. Dünn mit Zitronenguss überziehen und mit Schlagsahne, die mit VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör verfeinert ist, servieren.

Süße Bützje für eine superjeile Zick! KÖSTLICH!

Weitere Informationen

Rezept Nr. 2013 der Kategorie Backen.