Backen

Stachelbeerkuchen vom Blech

Zutaten

Für den Teig:
250 g Butter
150 g Zucker
1 Prise Salz
4 Eigelbe
50 g gemahlene Haselnüsse
250 g Mehl
1 TL Backpulver

Für den Belag:
500 g Stachelbeeren
2 Eier
2 Eiweiß
80 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
50 g Zucker
1 Päckchen Vanille-Puddingpulver
100 g Sahne
30 g Haselnussblättchen.

Wertung

Zubereitung

1. Stachelbeeren waschen. Butter mit Zucker und Salz schaumig rühren, nach und
nach Eigelbe unterrühren. Nüsse mit Mehl und Backpulver mischen und darunter
heben. Teig ca. 1 Std. kaltstellen.
2. Für den Belag: Eiweiße steif schlagen, Zucker zugeben, Eigelbe mit VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör,
Puddingpulver und Sahne verquirlen und Eiweißmasse unterheben. Teig dünn
ausrollen, auf das Blech legen und mit der Gabel einstechen. Eimasse darauf
verteilen, mit Stachelbeeren belegen und Haselnussblättchen darüberstreuen.
3. Im vorgeheizten Ofen (160°C) ca. 45 Min. backen.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 72 der Kategorie Backen.