Backen

Oster-Rührkuchen mit Eierlikörsahne

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Oster-Rezepte

Osterkuchen Ruehrkuchen mit Eierlikoersahne Bild 1

Zutaten

Rührteig für den Osterkuchen:
250 g Margarine
180 g Zucker
1 Pkg Vanillinzucker
4 Eier
400 g Mehl
1 Pkg Backpulver
150 ml frische Milch
30 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikor


Osterkuchen Dekoration:
100 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
400 ml Schlagsahne
Schokoladenglasur, Deko.

Wertung

Zubereitung

Aus den Zutaten einen Rührteig machen. Den fertigen Teig in einer Backform geben und bei 160grad Umlauf ca 60 Min. Backen.

Wenn der Eierlikörkuchen abgekühlt ist mit Schokoladenglasur bestreichen und nach Wunsch dekorieren. 400 ml Sahne mit 100 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör und 2 Pkg Sahnesteif aufschlagen, bis eine schöne Eierlikörcreme entsteht. Die Eierlikörcreme dann in die Mitte des Bodens geben.

Leser-Tipp

Man kann auch weisse Schokoglasur für den Osterkuchen nehmen.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 9635 der Kategorie Backen.

Blog: Wolkenstern Produktewelt

Schwierigkeitsgrad: einfach, schnell gemacht

Herkunft: Deutschland

Anlass: Ostern, Osterkaffee

Menüart: Backen mit Verpoorten, Rührkuchen Rezepte mit Eierlikör, Osterkuchen, eierlikörkuchen