Backen

Österliche Himbeer-Eierlikör-Brandteig Spirale

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Oster-Rezepte

Oesterliche Himbeer Eierlikoer Brandteig Spirale Bild 3
Oesterliche Himbeer Eierlikoer Brandteig Spirale Bild 2
Oesterliche Himbeer Eierlikoer Brandteig Spirale Bild 1

Zutaten

Für den einfachen Brandteig:
2 Pck. Brandteig-Garant
150 ml Milch
50 ml Speiseöl
4 Eier

Für die Eierlikörcreme:
150 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
250 g Mascarpone
250 g Speisequark
150 g Naturjoghurt
100 g Zucker
300 g Himbeeren
2 Pkg Gelantine
400 g Sahne
1 Pkg Sahnesteif
2 Pkg Vanillezucker
einige Zuckereier

Wertung

Zubereitung

Für die Brandteigspiralen jeweils 1 Päckchen Brandteig-Garant mit 75 ml Milch, 25 ml Öl und 2 Eiern verrühren. Den Teig in einen Spritzbeutel füllen und in einer großen Spirale auf ein Backpapier spritzen. Beim Spritzen ausreichend Platz zwischen den Linien lassen, damit der Teig dort nicht zusammenbackt. Die Spirale im unteren Drittel des Backofen bei 180°C für 20-25 Minuten backen. Die erste Spirale kurz abkühlen lassen und dann vom Backpapier ziehen. Auf dem Backpapier ist jetzt das Muster der ersten Spirale abgebildet, so dass man die 2. Spirale exakt gleich aufspritzen kann. Die 2. Spirale analog zur ersten backen und dann beide komplett auskühlen lassen.

In der Zwischenzeit Mascarpone mit Quark und Joghurt verrühren. Die Masse auf 2 Schüsseln aufteilen. Die Himbeeren pürieren (einige schöne für die Deko zurückhalten) und zusammen mit dem Zucker unter die Mascarponemasse rühren. 1 Päckchen Gelantine nach Packungsanleitung quellen lassen und bei schwacher Hitze auflösen. Die gelöste Gelantine unter die Himbeercreme rühren. Die Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen und die Hälfe der steifen Sahne vorsichtig unter die Himbeercreme heben. Die Creme für ca. 15 Minuten in den Kühlschrank stellen, bis sie leicht fest wird. Eine Brandteigspirale auf eine Tortenplatte setzen und einen Tortenring darum legen. Die Himbeercreme auf der Spirale verteilen und die komplette Torte zum fest werden in den Kühlschrank stellen (für ca. 30 Minuten).

Den VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör und die restliche Sahne unter die 2. Hälfte der Mascarponemasse rühren. Das 2. Päckchen Gelantine ebenfalls nach Packungsanleitung auflösen und unter die Eierlikörcreme rühren. Wenn die Himbeercreme festgeworden ist, die Eierlikörcreme darüber verteilen. Die 2. Spirale auf die Eierlikörcreme legen und leicht andrücken. Zum Schluss noch die Torte mit den übrigen Himbeeren und den Zuckereiern dekorieren.

Leser-Tipp

Wer mag kann die Torte noch mit Zitronenmelisse verfeiern. Das gibt der Torte dann noch eine ganz besondere Note :-)

Weitere Informationen

Rezept Nr. 9630 der Kategorie Backen.

Blog: Carinas Backwelt

Schwierigkeitsgrad: einfach, schnell gemacht

Herkunft: Deutschland

Anlass: jeder Anlass, Osterfest, Ostern

Menüart: backen mit verpoorten, Gebäck mit Eierlikör