Backen

Nuss-Mascarpone-Kuchen

Zutaten

150 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
200 g Vollmilchschokolade
160 g Butter oder Margarine
285 g Zucker
2 Pack. Vanillinzucker
1 Prise Salz
10 Eier (Gr. M)
400 g gemahlene Haselnüsse
4 EL Mandellikör
1 Pack. Backpulver
450 ml Kirschsaft
1 Pack. Puddingpulver ?Vanille? (für 500 ml Milch)
600 g TK-"Bunte-Beeren"
1 kg Magerquark
500 g Mascarpone

Wertung

Zubereitung

1. Schokolade raspeln. Fett, 160 g Zucker, Vanillinzucker und Salz schaumig
rühren. Eier trennen. Die Eigelbe unter die Masse rühren. Schokolade, Nüsse,
Mandellikör und Backpulver unterheben. Die Eiweiße steif schlagen und
portionsweise unterziehen. Teig in eine gefettete Pfanne streichen und im
vorgeheizten Backofen ca. 50 Min. backen.
2. 50 ml Kirschsaft und Puddingpulver glatt rühren. Restlichen Kirschsaft und 25 g
Zucker aufkochen. Puddingpulver unterrühren und nochmals aufkochen lassen. Die
tiefgefrorenen Früchte unterheben und alles gleichmäßig auf dem abgekühlten
Kuchen verteilen. Gut auskühlen lassen.
3. Quark, Mascarpone und restlichen Zucker glatt rühren, auf das Früchtekompott
geben und glatt streichen. Mit VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör beträufeln.
Backen:
E-Hard: 175 °C / Umluft: 150°C / Gas: Stufe 2
Zubereitungszeit: ca. 1 ½ Std.
Nährwert: Pro Stück ca. 370 kcal / 1550 kJ

Weitere Informationen

Rezept Nr. 83 der Kategorie Backen.