Backen

Nikolaustorte mit Schuss

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Weihnachtskuchen-Weihnachtstorten-Rezepte

Nikolaustorte mit Schuss Bild 1
Nikolaustorte mit Schuss Bild 2
Nikolaustorte mit Schuss Bild 3

Zutaten

Biskuitteig:
40 g Butter
3 Eier
3 El heißes Wasser
1 Pkg Vanillin-Zucker
1 gehäufter Tl Lebkuchen- oder Weihnachtsgewürz
120 g Zucker
140 g Mehl
1 ½ gestr. Tl Backpulver

zum Bestreichen:
Ca. 3 El Kirschkonfitüre

Füllung der Nikolaustorte:
1 ½ Packung Dr. Oetker Galetta Cremepudding-Pulver Schokolade
300 ml kalte Milch
225 ml kalter VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör

Außerdem:
2 Becher kalte Schlagsahne
2 Pkg Sahnesteif
1 Pkg Vanillin-Zucker

Wertung

Zubereitung

Butter in einem kleinen Topf zerlassen und abkühlen lassen. Springform (24 cm) mit Backpapier auslegen und Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze 180 Grad). Eier mit heißem Wasser in einer Rührschüssel mit einem Handrührgerät auf höchster Stufe 1 min schaumig schlagen. Mit Vanillin-Zucker und Lebkuchengewürz gemischten Zucker unter Rühren 1 min einstreuen und die Masse weitere 2 min schlagen. Mehl mit Backpulver mischen und kurz auf niedrigster Stufe unterrühren. Butter kurz unterrühren. Den Teig in der Springform glattstreichen und ca. 30 min backen. Springformrand entfernen, Boden auf einen mit Backpapier belegten Kuchenrost stürzen, Springformboden entfernen und Gebäck erkalten lassen.

Boden einmal waagrecht so durchschneiden, dass der obere Boden doppelt so dick wie der untere ist. Aus dem oberen Boden einen Kreis herausschneiden, sodass ein etwa 1 cm breiter Rand übrig ist. Den unteren Boden mit Kirschkonfitüre bestreichen und Gebäckrand aufsetzen.

Puddingpulver nach Packungsanleitung, aber mit Milch und VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör aufschlagen. Pudding in den Gebäckrand füllen, übrigen Boden mittig aufsetzen, sodass eine Stocktorte entsteht.

Sahne mit Sahnesteif und Vanillin-Zucker und VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör (1-2 EL nach Geschmack) steif schlagen und die Torte damit bestreichen. Auf den obersten Boden einen Kranz aus Sahne aufspritzen und kleine Schoko-Nikoläuse an den oberen Rand stellen.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 5733 der Kategorie Backen.

Blog: Sabine Testblog

Schwierigkeitsgrad: pfiffig

Geschmacksrichtung: weihnachtlich, winterlich

Herkunft: Deutschland

Anlass: Advent, Mädelsparty

Menüart: Backen mit Verpoorten, Eierlikörtorten für Advent und Weihnachten