Backen

Muttertags-Gugelhupf mit viel Liebe und Verpoorten

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Mai- und Muttertag Rezepte

Zutaten

für den Mini-Gugelhupf, Ø 12 cm
125 g Butter, weich
125 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
125 g Puderzucker, gesiebt
2 Eier, groß
125 g Weizenmehl
25 g Mondamin
½ Pkg Backpulver

etwas Puderzucker zum Bestäuben
Zuckerherzen zum Garnieren
VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör zum Beträufeln

Wertung

Zubereitung

Den Backofen auf 175 Grad vorheizen. Butter, Puderzucker und Eier gut verrühren. Den VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör dazugeben. Mehl und Mondamin vermischen und unter die Masse rühren. Die Backform einfetten und mit etwas Mehl „ausklopfen“. Den Teig darin für 20-30 Min bei 175 Grad auf mittlerer Schiene backen.

Den Gugelhupf nach dem abkühlen mit Puderzucker bestäuben und nach Belieben mit Zuckerherzen und VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör garnieren.

Leser-Tipp

Für eine große Gugelhupf-Form (Ø 22 cm) Rezept verdoppeln und etwa 50 Min. backen.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 9643 der Kategorie Backen.

Schwierigkeitsgrad: einfach, schnell gemacht

Geschmacksrichtung: cremig

Herkunft: Deutschland

Anlass: Mädelsparty, Mai, Muttertag

Menüart: backen mit verpoorten, eierlikörtorten, Mai Rezepte mit Eierlikör, Muttertags-Rezepte mit Eierlikör, Rezepte für die Mädelsparty, Eierlikör-Törtchen