Backen

Mini Erdbeer-Pancakes-Burger zum Muttertag

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Mai- und Muttertag Rezepte

Mini Erdbeer Pancakes Burger zum Muttertag Bild 1
Mini Erdbeer Pancakes Burger zum Muttertag Bild 2

Zutaten

Für vier Mini Burger mit Erdbeeren:

Für die Pancakes:
2 Eier
200 g Mehl
80 g Zucker
100 ml Milch
100 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
1 Messerspitze Salz

Für den Sahnequark:
100 g Sahne
100 g Quark
1 gestrichener Tl Puderzucker
Mark von einer ½ Vanilleschote

Außerdem:
4 große Erdbeeren
ca. 3 El Butter zum Ausbacken der Pancakes
4 Schaschlikstäbchen aus Holz

Wertung

Zubereitung

Für die Pancakes: Eier trennen und das Eiweiß schaumig schlagen. Alle weiteren Pancakes-Zutaten mit dem Handrührgerät cremig rühren und anschließend den Eischnee vorsichtig unterheben. 12 kleine Pancakes (Durchmesser ca. 4-5 cm) in der zerlassenen Butter beidseitig ausbacken bis sie goldgelb sind. Zum Abkühlen beiseite stellen.

Für den Sahnequark:
Die Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark einer Hälfte mit einem stumpfen Messer herauskratzen. Zusammen mit dem gesiebten Puderzucker die Sahne steif schlagen. Anschließend den Quark unter die Sahne heben. Aus den Erdbeeren jeweils horizontal zwei ca. 5-10 mm dicke Scheiben schneiden (möglichst dicht an dem grünen Ende wo die Erdbeere am breitesten ist).

Vier Mini-Pancakes jeweils auf ein Stäbchen aufspießen und ca. 8 cm nach oben schieben. Einen Tl Sahnequark in die Mitte geben und eine Erdbeerscheibe vorsichtig aufspießen. Reihenfolge wiederholen und mit einem Pancake abschließen.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 9664 der Kategorie Backen.

Schwierigkeitsgrad: einfach, schnell gemacht

Herkunft: Deutschland

Anlass: Geburtstag, Mädelsparty, Muttertag

Menüart: backen mit verpoorten, Muttertags-Rezepte mit Eierlikör, Pfannkuchen mit Eierlikör, kreative Küche