Backen

Maroni-Eierlikör-Torte mit Verpoorten Original

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Weihnachtskuchen-Weihnachtstorten-Rezepte

Maroni-Eierlikoer-Torte mit Verpoorten Original Bild 1
Maroni-Eierlikoer-Torte mit Verpoorten Original Bild 2
Maroni-Eierlikoer-Torte mit Verpoorten Original Bild 3

Zutaten

300 g Plunderteig (Hefeblätterteig)
300 ml Milch
100 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
1 Pkg Vanille-Puddingpulver
60 g Zucker

200 g Maronipüree (Maronenpüree)
etwas Rum

1/2 l Schlagobers

Wertung

Zubereitung

1. Aus dem Plunderteig 2 Kreise ausstechen und bei 210 Grad backen. Den Blätterteig auskühlen lassen.

2. Die Milch und den VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör mischen, den Zucker dazugeben und mit dem Vanille-Puddingpulver einen Eierlikör-Vanille-Pudding zubereiten; auskühlen lassen.

3. 1/2 l Schlagobers schlagen. Das Maronipüree mit etwas Rum vermischen und die Hälfte des geschlagenen Schlagobers unterrühren.

4. Restliche Schlagobers unter den Pudding rühren.

5. Einen Tortenboden in die Form legen. Die Maronimasse draufgeben und den zweiten Tortenboden einlegen; dann die Puddingmasse einfüllen.

6. Die Maroni-Eierlikör-Torte über Nacht kühl stellen und danach verzieren.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 6343 der Kategorie Backen.

Schwierigkeitsgrad: einfach, schnell gemacht

Herkunft: Deutschland

Anlass: Advent, Weihnachten

Menüart: Backen mit Verpoorten, Eierlikörtorten für Advent und Weihnachten, Kuchenrezepte mit Maronen