Backen

Lustige Osterhasen mit VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör

Lustige-Osterhasen-1-mit-VERPOORTEN-ORIGINAL-Eierlikoer.jpg
Lustige-Osterhasen-2-mit-VERPOORTEN-ORIGINAL-Eierlikoer.jpg

Zutaten

Backwettbewerb Frühling 09 ''C. N. Lustige Osterhasen mit VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör''

Für den Teig (Hasenkörper):
70 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
250 g Kuchenmehl
100 g Zucker
80 g Schokoladenplättchen (Zartbitter)
200 ml Buttermilch
70 ml Sonnenblumenöl
1 frisches Ei
1 Päckchen Vanillin-Zucker
1 Päckchen Backpulver
etwas Fett für die Muffinsform


Für die Hasenköpfe:
10 ausgeblasene, braune Eier
10 Schaschlikstäbchen
10 kleine Gummis
1 Bogen braunes Tonpapier
Schere, wasserfester Filzstift (schwarz)

Wertung

Zubereitung

Für die 10 Osterhasen werden 10 braune, ausgeblasene Eier benötigt. Mit einem schwarzen, wasserfesten Stift ein Hasengesicht auf die Eier aufmalen. Aus dem braunen Tonpapier 20 Hasenohren ausschneiden. Aus bunten Servietten Quadrate (ca. 13 cm auf 13 cm) zuschneiden und kleine Schleifen falten. Alternativ kann auch Schleifenband verwendet werden. Je eine Schleife mithilfe eines Gummibands mittig an den Schaschlikstäbchen befestigen.

Für den Muffinsteig zunächst das Mehl sieben und das Backpulver untermischen. Zucker und Vanillin-Zucker mischen und zum Mehl geben. Das Öl, die Buttermilch, das Ei und VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör miteinander verrühren und zum Mehl-Zucker-Gemisch geben. Die Schokoladenplättchen ebenfalls zugeben und alles kurz durchrühren, bis die trockenen Zutaten komplett feucht sind.

10 Vertiefungen einer Muffinsform gründlich ausfetten. Den Backofen auf 175 °C (Umluft) vorheizen. Den Muffinsteig auf die 10 Vertiefungen verteilen. Die Muffinsform auf die mittlere Schiene im Backofen stellen und 20-25 Minuten backen. Die fertigen Muffins auskühlen lassen.

Je zwei Hasenohren an den bemalten Eiern befestigen. Die Schaschlikstäbchen von unten in die Eier stecken, so dass das die Stäbchen am oberen Ende anstoßen. Nun die Schleife vorsichtig hochschieben, so dass sie am unteren Loch abschließt und dieses verdeckt. Die
Schaschlikstäbchen so kürzen, dass sie ca. 1 cm bis 1,5 cm kürzer als die Höhe der Muffins sind. Die Hasenköpfe nun vorsichtig in die Muffinskörper stecken.

Leser-Tipp

Eine wirklich süße Osterüberraschung für die Familie.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 2249 der Kategorie Backen.