Backen

Erdbeer-VERPOORTEN-Torteletts

Zutaten

Für den Teig:
250 g Mehl
60 g Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
1 Prise Salz
1 frisches Ei
125 g frische kalte Butter
Fett und Zucker für die Förmchen

Für die Füllung:
250 g Mascarpone oder frischer Ricotta-Käse
50 g Zucker
2 frische Eier
100 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
2 gehäufte EL Speisestärke
Saft von einer halben Zitrone
500 g frische Erdbeeren

Wertung

Zubereitung

1. Alle Zutaten für den Teig zunächst mit den Knethaken des Handrührers, dann mit
den Händen zu einem glatten Teig verkneten. In Folie gewickelt mindestens 30
Min. kalt stellen.
2. Zehn Tortelettförmchen (10er Form) fetten und mit Zucker
ausstreuen. Den Teig etwa 1/2 cm dick ausrollen und die Förmchen damit auslegen.
3. Füllung:
Mascarpone (oder Ricotta) und Zucker schaumig schlagen. Die Eier
nacheinander unterrühren, dann VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör, Speisestärke
und Zitronensaft unterschlagen.
4. Die Masse auf den Teig in die Förmchen geben und im vorgeheizten
Backofen bei 200°C (Umluft 170°C / Gas: Stufe 3) etwa 25 Min. backen.
5. Auskühlen lassen und aus den Förmchen lösen. Die Erdbeeren abspülen, trocken
tupfen, eventuell halbieren und auf die Törtchen legen.

Pro Stück ca. 405 kcal

Weitere Informationen

Rezept Nr. 19 der Kategorie Backen.