Backen

Erdbeer-Eierlikörtorte zu Ostern

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Oster-Rezepte

Erdbeer-Eierlikoertorte-zu-Ostern-1
Erdbeer-Eierlikoertorte-zu-Ostern-2

Zutaten

6 Eidotter
2 El VERPOORTEN ORGINAL EIERLIKÖR
100 g Zucker
100 g Mehl
100 g Speisestärke
1 Prise Salz
2 gehäufte TL Backpulver
2 Messerspitzen Zimtpulver
2 El Kakao
6 Eiweiß
2 El Zucker
Zartbitterkuvertüre


1000 g Erdbeeren (300g Erdbeeren zur Seite stellen)
700 g Joghurt
100 ml VERPOORTEN ORGINAL EIERLIKÖR
Vanillemark einer Schote
100 g Puderzucker
15 Blatt Gelantine
Limette den Saft und Abrieb
250 g Sahne
Heidelbeeren, Himbeeren zur Dekoration

Wertung

Zubereitung

Eidotter mit Eierlikör schaumig schlagen.
Nach und nach den Zucker dazu geben.
Mehl, Speisestärke, Backpulver, Zimt, Kakao vermischen und gesiebt unter die Eigelbmasse heben.
Eiweiß mit Zucker steifschlagen und unter den Teig vorsichtig heben.

Bei 180 Grad ca.25 Minuten backen.
Heraus nehmen und auskühlen lassen.
Den kalten Tortenboden dünn mit flüssiger Zartbitterschokolade überziehen, fest werden lassen.


Erdbeeren säubern und stehend auf den Tortenboden verteilen.
Joghurt, Eierlikör, Vanillemark, Limettenabrieb und Puderzucker verrühren.
Sahne steif schlagen.
12 Blatt Gelantine einweichen, auflösen nach Packungsanleitung.
In die Joghurtmasse rühren, steife Sahne unterheben.
Diese Masse auf den Tortenboden geben.
300g Erdbeeren pürieren und durch ein Sieb streichen, mit Puderzucker abschmecken, etwas Limettenabrieb und Limettensaft dazu geben.
3 Blatt Gelantine einweichen, auflösen und unter das Erdbeerpüree heben.
Erdbeerpüree auf die Torten geben.
In den Kühlschrank kalt stellen.

Mit einer Erdbeere, Himbeeren und Heidelbeeren vor dem Servieren dekorieren.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 9629 der Kategorie Backen.

Schwierigkeitsgrad: einfach, schnell gemacht

Herkunft: Deutschland

Anlass: jeder Anlass, Osterfest, Ostern

Menüart: backen mit verpoorten, Eierlikörtorten mit Erdbeeren