Backen

Eierlikörkuchen mit Erdbeeren

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Oster-Rezepte

Eierlikoerkuchen mit Erdbeeren Bild 1
Eierlikoerkuchen mit Erdbeeren Bild 2

Zutaten

Teig:
2 Eier
75 g Zucker
125 g Butter
1/8 l VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
200 g Mehl
1/2 Pkg Backpulver
1 Pkg Vanillezucker

Topping:
1 Pkg Tortenglasur
100 g Erdbeeren
50 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör

Deko:
Zuckerfäden
Lebensmittelfarbe

Wertung

Zubereitung

Teig:
Die Eier mit dem Zucker vermengen und schaumig rühren, dann die Butter dazugeben. Den Eierlikör vorsichtig auf kleiner Stufe rein rühren. Das Mehl mit dem Backpulver und Vanillezucker vermengen und zum Schluss alles gut verrühren, so dass ein glatter Teig entsteht. Die Backform einfetten und mehlen und bei 160° ca 40 min Heißluft backen, wichtig eine Stäbchenprobe machen.

Topping:
Die Erdbeeren waschen und halbieren, dann auf dem kalten Boden verteilen.
160 ml Wasser mit 50 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör vermischen und mit dem pck Tortenguss erhitzen und aufkochen lassen. Das ganze ca 1 min kochen lassen und dann 2 min. abkühlen. Mit einem Löffel wird die Masse jetzt vorsichtig von Innen nach Außen auf dem Kuchen verteilt. Die Masse sollte nach 30 min. fest sein, im Kühlschrank geht es schneller.

Zur Deko hab ich ein kleines Nest aus Zuckerfäden gesponnen und eine Erdbeere in die Mitte gesetzt.

Leser-Tipp

Die Zuckerfäden erst kurz vor dem servieren auf den Kuchen legen, sonst schmelzen sie weg. Der Kuchen ist auch super für auf die Schnelle geeignet, im Notfall könnte der Boden gekauft werden, dann hätten sie in max. 30 min. einen fix und fertigen Kuchen.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 5880 der Kategorie Backen.

Blog: Dani's Sweet Dreams

Schwierigkeitsgrad: pfiffig

Geschmacksrichtung: cremig-fruchtig

Herkunft: Deutschland

Anlass: Frühling, Ostern, festliche Kaffeetafel

Menüart: Backen mit Verpoorten, Eierlikörkuchen mit Erdbeeren, Erdbeerkuchen mit Eierlikör