Backen

Eierlikörkuchen ''Großmutters Eierlikör-Gugelhupf''

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Weihnachtskuchen-Weihnachtstorten-Rezepte

Eierlikoerkuchen Grossmutters Eierlikör Gugelhupf Bild 1
Eierlikoerkuchen Grossmutters Eierlikör Gugelhupf Bild 2
Eierlikoerkuchen Grossmutters Eierlikör Gugelhupf Bild 3

Zutaten

für einen Eierlikörkuchen:
250 g Puderzucker
5 Eier
2 PkgVanillezucker
1/4 l Pflanzenöl
1/4 l VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
125 g Mehl
125 g Kartoffelmehl
1 Pkg Backpulver

Wertung

Zubereitung

Puderzucker, Eier und Vanillezucker gut schaumig schlagen. Das Pfanzenöl gut unterrühren und danach den VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör dazugeben. Mehl mit Backpulver mischen und auf die Masse sieben. Zum Schluss das Kartoffelmehl mit unterheben. Die Gugelhupf-Form mit Back-Trenn-Spray aussprühen und die Kuchenmasse hineingeben. Im vorgeheizten Backofen, auf mittlerer Schiene, bei 150°C ca. 1 Stunde backen. Den Gugelhupf aus der Form stürzen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Kurz vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.

Leser-Tipp

Wer mag kann die angerührte Teigmasse teilen und in einem Teil noch etwas Kakao-Pulver dazugeben.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 5709 der Kategorie Backen.

Blog: Tante Reenes Backstube

Schwierigkeitsgrad: einfach, schnell gemacht

Geschmacksrichtung: locker saftig

Herkunft: Deutschland

Anlass: Homeparty, Winterparty

Menüart: Backen mit Verpoorten, Eierlikörkuchen , Eierlikör-Gugelhupf mit Verpoorten Original