Backen

Eierlikör-Waffeln mit Kirschkompott

Zutaten

(für ca. 10 Stücke)

Für das Kirschkompott:
1 Glas (720 ml) Schattenmorellen
100 ml Rotwein
2 gehäufte TL Speisestärke
1 TL gemahlenes Piment (Nelkenpfeffer)
3 EL Honig

Für die Eierlikör-Waffeln:
150 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
200 g weiche Butter
100 g Speisestärke
150 g Zucker
2 Pck. Vanillin-Zucker
3 Eier (Größe M)
150 g Mehl
Öl zum Ausfetten

Wertung

💕 Versandkostenfrei online bestellen: 💕
0,7 l VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör inkl. 2 tolle Editionsgläser  Geschenk-Tipp!
Hier versandkostenfrei online bestellen: 0,7 l VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör inkl. 2 tolle Editionsgläser

Zubereitung

1. Kirschen abgießen und den Saft dabei auffangen.
200 ml Kirschsaft und Rotwein aufkochen. Speisestärke und Piment mit 5 EL
Kirschsaft anrühren, unter Rühren zufügen und aufkochen. Topf vom Herd nehmen,
abgetropfte Kirschen und Honig dazugeben.
2. Für die Waffeln Butter, Stärke, Zucker und Vanillin-Zucker mit dem
Schneebesen des Handrührgerätes gut schaumig schlagen. Eier und VERPOORTEN
ORIGINAL Eierlikör nacheinander unterrühren. Das Mehl mit einem Schneebesen
unterheben.
Das Waffeleisen vorheizen, mit etwas Öl auspinseln und die Waffeln nacheinander
darin ausbacken.
3. Die Waffeln nach Belieben mit der geschlagenen Sahne und
VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör servieren.

Zubereitungszeit: ca. 1 Std.