Backen

Eierlikör-Stollen mit Verpoorten Original

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Weihnachtskuchen-Weihnachtstorten-Rezepte

Eierlikoer-Stollen mit Verpoorten Original Bild 1
Eierlikoer-Stollen mit Verpoorten Original Bild 2
Eierlikoer-Stollen mit Verpoorten Original Bild 3

Zutaten

für einen Eierlikör-Stollen:
500 g Mehl
60 g Hefe
1/8 l Milch
300 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
150 g Zucker
250 g Butter
250 g Rosinen
150 g gemahlene Mandeln
je 50 g Zitronat und Orangeat (klein gewürfelt)
1 Fläschchen Bittermandelaroma
2 Pkg Vanillezucker
1 Prise Salz

100 g flüssige Butter
150 g Puderzucker

Wertung

Zubereitung

Rosinen und 150 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör vermischen und über Nacht durchziehen lassen. Mehl in eine Schüssel sieben, eine Mulde in die Mitte drücken. Hefe und 1 Tl Zucker in der lauwarmen Milch auflösen, in die Mulde gießen und mit etwas Mehl bedeckt ca. 10 Min. gehen lassen. Zimmerwarme Butter, Zucker, Vanillezucker, Bittermandelaroma, Mandeln, Salz und restlichen Eierlikör zugeben und zu einem lockeren Teig verkneten. Den Stollenteig abgedeckt eine Stunde gehen lassen, dann erneut durchkneten und dabei die Rosinen, sowie Orangeat und Zitronat gut einarbeiten, dann den Teig eine weitere 1/2 Stunde gehen lassen.

Wenn der Teig schön locker und gut aufgegangen ist, vorsichtig zu einem Christstollen formen (möglichst nicht mehr kneten), auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und nochmals 20 Minuten ruhen lassen. Backofen auf 180° vorheizen, Stollen 40 Minuten backen (Stäbchenprobe!), aus dem Backofen nehmen und noch heiß mit flüssiger Butter einpinseln und dick Puderzucker darüber sieben.

Nach dem Auskühlen fest in Folie verpacken und 1-2 Wochen durchziehen lassen.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 7976 der Kategorie Backen.

Schwierigkeitsgrad: pfiffig

Geschmacksrichtung: weihnachtlich, winterlich, würzig

Herkunft: Deutschland

Anlass: Advent, Weihnachten, Winterparty

Menüart: Backen mit Verpoorten, Eierlikör-Stollen, Christstollen mit Eierlikör, kreative Küche