Backen

Eierlikör-Petit Fours zum Muttertag

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Mai- und Muttertag Rezepte

Eierlikoer Petit Fours zum Muttertag Bild 1
Eierlikoer Petit Fours zum Muttertag Bild 2
Eierlikoer Petit Fours zum Muttertag Bild 3

Zutaten

für etwa 20 Stück Eierlikör-Petit Fours:
350 g Marzipan
3 Eier
50 g Zucker
100 g Mehl
1 Tl Backpulver
150 g Holunderblütengelee
4 El VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
100 g Puderzucker
1 Spritzer Zitronensaft
200 g weiße Kuvertüre
rote Lebensmittelfarbe
Frischhaltefolie

Wertung

Zubereitung

Biskuitteig:
Die Eier trennen. Die Eigelbe mit dem Zucker verrühren. 100 g des Marzipans mit 2 El VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör verrühren und zum Eigelb geben. Das Eiweiß steif schlagen und unter die Eigelb-Marzipanmasse rühren. Mehl und Backpulver mischen unterheben. Den Teig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech gleichmäßig verstreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 10 Minuten backen. Den Biskuitboden stürzen und auskühlen lassen. Die Teigplatte in 2 gleich große Rechtecke schneiden.

Füllung der Eierlikör Petit Fours:
Das Holunderblüten-Gelee mit 2 EL VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör glatt rühren. Gleichmäßig auf den Teigplatten verstreichen. 200 g Marzipan mit etwas Puderzucker verkneten. Auf einer mit Puderzucker bestäubten Arbeitsfläche dünn zu zwei Rechtecken in Größe der Teigplatten ausrollen. Eine der Marzipanplatten auf die erste Biskuitplatte legen. Den zweiten Biskuitboden darauf legen und die zweite Marzipanplatte als Abschluss auf den Kuchenstapel legen. Das ganze Paket in Folie wickeln, eventuell mit einem Küchenbrett beschweren und kühl stellen.

Garnitur der Petit Fours:
Das Kuchenpaket in gleich große Würfel schneiden. Die Kuvertüre schmelzen. Die Petit Fours darin eintauchen oder damit einpinseln. Trocknen lassen. Den restlichen Puderzucker mit ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe und etwas Zitronensaft zu einem Zuckerguss verrühren. Die Marzipanrohmasse ebenso mit etwas Puderzucker und Farbe verkneten. Kleine Herzen daraus modellieren. Die Petit Fours mit Zuckerguss und Marzipan ausgarnieren.

Leser-Tipp

Wenn man den Geschmack von Eierlikör lieber pur hätte, kann man das Gelee auch ohne weiteres weglassen. Dafür dann den Biskuit einfach satt mit VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör bestreichen und etwas einziehen lassen.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 9649 der Kategorie Backen.

Blog: Küchenexperimente

Schwierigkeitsgrad: pfiffig

Herkunft: Deutschland

Anlass: Geburtstag, Mädelsparty, Muttertag

Menüart: backen mit verpoorten, Kreative Küche mit Verpoorten, Muttertags-Rezepte mit Eierlikör, Rezepte für die Mädelsparty, Backwerk mit Verpoorten, Muttertags-Petit-Fours mit Likör, leckere Geschenkideen mit Eierlikör zum selber machen