Backen

Eierlikör-Muffins

Eierlikör Rezept Eierlikör-Muffins

Zutaten

Für den Teig:
6 cl VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
250 g Eier
250 g Zucker
250 g flüssige Butter
250 g Mehl

Für die Füllung:
4 cl VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
500 ml Sahne
1 Pck. Sahnefest
30 g Puderzucker
20 g Raspelschokolade

Außerdem:
Butter für die Form oder Papierförmchen

Wertung

Zubereitung

1. Den Backofen auf 180°C vorheizen. Die Eier verquirlen und mit dem Zucker verrühren. Die flüssige Butter nach und nach dazugeben. 6 cl VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör unterrühren. Das gesiebte Mehl unter Rühren unterheben.
2. Den Teig bis zu zwei Drittel Höhe in die Muffinförmchen einfüllen. Im Backofen 20-25 Min. goldgelb backen.
3. Nach dem Backen die Muffins noch 5 Min. in der Form ruhen lassen, dann aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Für die Füllung Sahne etwas anschlagen, dann die restlichen 4 cl VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör zugeben. Den gesiebten und mit Sahnesteif gemischten Puderzucker dazugeben und steif schlagen.
4. Die Muffins quer durchschneiden und mit einen Spritzbeutel (mit Sterntülle) in der Mitte und oben füllen.
5. Dann noch mit Raspelschokolade bestreuen.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 12 der Kategorie Backen.