Backen

Eierlikör Muffins Rezept ''Heiße Herzchen'' mit Verpoorten Original

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Advent-Weihnachtsplätzchen-Rezepte

Eierlikoer Muffins Rezept Heisse Herzchen mit Verpoorten Original Bild 1
Eierlikoer Muffins Rezept Heisse Herzchen mit Verpoorten Original Bild 2
Eierlikoer Muffins Rezept Heisse Herzchen mit Verpoorten Original Bild 3

Zutaten

Zutaten für 6 Herzchen (in Muffingröße)

für den Eierlikörküchlein-Teig:
1 Ei
90 g Zucker
90 g Mehl, gesiebt
1 Tl Backpulver
90 g Pflanzenöl
1 El Kakaopulver
1Tl Lebkuchen Gewürz
1 Tl Chili Pulver
2-3 El Mineralwasser mit Kohlensäure

für das Topping:
1 Glas Sauerkirschen oder ca. 24 TK Sauerkirschen
70 g Frischkäse
100 g Puderzucker
1 El VERPOORTEN ORGINAL Eierlikör
1 El Vanille-Pudingpulver
2 El Dekorstreusel (Schokostreusel gehen auch)

Wertung

Zubereitung

Teig für die Eierlikör-Küchlein:
Ei und Zucker mit einem Handrührgerät verrühren bis sich der Zucker gelöst hat. Die restlichen Zutaten hinzufügen und ebenfalls verrühren. Den Teig in 6 kleine Herzförmchen füllen (alternativ gehen auch Muffin-Backförmchen) und bei 180° Grad ca 25 min backen.

Topping der Eierlikör-Küchlein:
Die Zutaten mit einem Handrührgerät verrühren bis es eine streichfähige Masse ist. Je drei Kirschen auf den Eierlikör-Küchlein verteilen und mit dem Topping bestreichen oder mit dem Spritzbeutel aufspritzen. Eine Kirsche als Highlight auf das Häubchen setzen und zum Beispiel mit Schokostreuseln garnieren.

Leser-Tipp

Das Chillipulver kann je nach Geschmack auch weggelassen werden.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 5673 der Kategorie Backen.

Schwierigkeitsgrad: mittel

Geschmacksrichtung: weihnachtlich

Herkunft: Deutschland

Anlass: Advent, Weihnachten, Winterparty

Menüart: Backen mit Verpoorten, Eierlikör-Küchlein in Herzform, kreative Küche, Eierlikörkuchen in Herzform