Backen

Eierlikör Minigugies (Mini-Guglhupfförmchen)

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Winter-Desserts: Eierlikör-Mousse, VERPOORTEN-Punsch-Mousse und Bratapfel Desserts

Mini-Gugies mit Eierlikoer Bild 1
Mini-Gugies mit Eierlikoer Bild 2

Zutaten

100 g weiche Butter
30 g Marzipan (gerieben)
25 g Puderzucker
2 Eier
35 g Mandeln (gerieben)
50 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
2 cl Amaretto
1 Prise Salz
Schale einer 1/2 Zitrone

Wertung

Zubereitung

Die Butter mit dem Marzipan schmelzen und mit dem Puderzucker mischen. In einer Schüssel Eier, Mandeln, Salz und Zitronenschale schaumig aufschlagen und die Butter/Marzipanmischung zufügen. den VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör und den Amaretto zugeben. Im vorgeheizten Backofen bei 210°Grad für ca. 10 - 12 Min. (je nach Förmchengröße) backen. Etwas auskühlen lassen, damit der Teig an Stabilität gewinnt und dann stürzen / herausnehmen.

Leser-Tipp

Man kann gerne noch etwas Puderzucker mit Eierlikör glatt rühren und über die Gugies geben, so bleiben sie noch saftiger und der Eierlikör-Geschmack intensiviert sich.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 5740 der Kategorie Backen.

Blog: Silkes Hexenküche

Schwierigkeitsgrad: mittel

Geschmacksrichtung: weihnachtlich, winterlich

Herkunft: Deutschland

Anlass: Winterparty, Winter, Mädelsparty

Menüart: Backen mit Verpoorten, Eierlikörkuchen mit Marzipan, Eierlikörkuchen mit Amaretto, Kuchen-Desserts mit Verpoorten Original Eierlikör