Backen

Eierlikör-Gugelhupf-Minis mit VERPOORTEN

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Winter-Rezepte

Zutaten

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Winter-Rezepte


150 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
250 g Mehl
50 g Schokotropfen
50 g gehackte Mandeln
1 Pkg Backpulver
1 Ei
100 g Zucker
80 ml Pflanzenöl

etwas Schokoglasur

Wertung

Zubereitung

Den Backofen auf 200° vorheizen.

1. Mehl, Schokotropfen, Mandeln und Backpulver in einer Schüssel mischen.

2. Ei verquirlen und mit Zucker, Pflanzenöl, VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör und Joghurt verrühren.

3. Die Mehlmischung vorsichtig unterrühren. Die Mini-Gugelhupf-Backform einfetten. Den Teig in die Form füllen und für ca. 25 Min. backen
Danach die Kuchen auskühlen lassen.

4. Die Schokolade im Wasserbad schmelzen und zusammen mit etwas VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör über die Eierlikör-Gugelhupf-Minis geben und trocknen lassen.

Guten Appetit!

Leser-Tipp

Dazu einen leckeren Kakao oder Latte Macchiato mit Verpoorten. Einfach köstlich

Weitere Informationen

Rezept Nr. 9603 der Kategorie Backen.

Blog: Biadudo testet

Schwierigkeitsgrad: einfach, schnell gemacht

Herkunft: Deutschland

Anlass: Mädelsparty

Menüart: Backen mit Verpoorten, Rezepte für die Mädelsparty, Gugelhupf Rezepte mit Eierlikör