Backen

Blaubeerkuchen mit Verpoorten Original Eierlikör

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Weihnachtskuchen-Weihnachtstorten-Rezepte

Blaubeerkuchen mit Verpoorten Original Eierlikoer Bild 2
Blaubeerkuchen mit Verpoorten Original Eierlikoer Bild 1

Zutaten

für einen Blaubeerkuchen mit Eierlikör:
250 g Zucker
425 g Mehl
255 g weiche Butter
halbe Stange Vanille
3 Eier
1/2 Pkg Backpulver
150 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
250 g tiefgefrorene Heidelbeeren

Wertung

Zubereitung

75 g Zucker, 150 g Mehl und 80 g Butter zuerst mit den Knethaken des Handrührgerätes, dann mit den Händen zu Streuseln verkneten. Dann die Streusel kalt stellen.

175 g Butter, Vanille und 175 g Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Eier einzeln unterrühren. 275 g Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit dem VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör unterrühren. Teig in eine gefettete und mit Mehl ausgestreute 26er Springform füllen.

Die Hälfte der Heidelbeeren in den Kuchen drücken, dann die andere Hälfte daraufstreuen. Zum Schluss die Streusel auf den Heidelbeeren verteilen. Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad ca. 55 Minuten backen (Stäbchenprobe machen um so schauen, ob der Kuchen durchgebacken ist).

Den Blaubeerkuchen aus dem Backofen nehmen, vom Springformrand lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Dann genießen :-)

Leser-Tipp

Dazu passt auch gut Schlagsahne :) Der Blaubeerkuchen lässt sich gut einfrieren und bei spontanen Gästen auftauen.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 5365 der Kategorie Backen.

Blog: Fabelhafte Desserts

Schwierigkeitsgrad: pfiffig

Geschmacksrichtung: cremig-fruchtig

Herkunft: Deutschland

Anlass: Mädelsparty, Kaffeetafel, festliche Anlässe

Menüart: Backen mit Verpoorten, Blaubeerkuchen mit Eierlikör, kreative Küche, neue Kuchen Rezepte mit Eierlikör, Eierlikörkuchen mit Blaubeeren, Eierlikör Rezepte mit Heidelbeeren, Heidelbeerkuchen mit Eierlikör