Dessert

VERPOORTEN-Kokos-Panna cotta mit flambierten Ananas

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Neue Winter-Desserts für die Winterparty

VERPOORTEN Kokos-Panna cotta mit flambierten Ananas Bild 1
VERPOORTEN Kokos-Panna cotta mit flambierten Ananas Bild 2
VERPOORTEN Kokos-Panna cotta mit flambierten Ananas Bild 3

Zutaten für das Eierlikör Rezept

Für 6 Personen:

1 Dose Kokosmilch, cremig (400ml)
3 EL Kokossirup (gibt's im Supermarkt bei den Barzutaten, ersatzweise Puderzucker)
100 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
5 Blatt Gelatine

150 ml Ananassaft
2 Blatt Gelatine

250 g Ananas (frisch oder aus der Dose)
1 EL Zucker
3 EL Rum

Zum Flambieren:

50 ml Rum (mind. 45%)

Wertung

Eierlikör Rezept Zubereitung

Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
Kokosmilch und Sirup (oder Puderzucker) miteinander verrühren, in einem Topf auf kleiner Flamme leicht erwärmen und die ausgedrückte Gelatine vollständig darin auflösen. VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör unterrühren und in Gläser oder Schälchen abfüllen. Kalt stellen.

2 Blatt Gelatine einweichen und in 150 ml Ananassaft (leicht erwärmt) auflösen.
Auf der inzwischen fest gewordenen Panna cotta verteilen und bis zum Servieren kalt stellen.

Die Ananas in Stücke schneiden und mit 1 EL Zucker und 3 EL Rum 1/2 Stunde marinieren, in feuerfeste Schälchen füllen.
50 ml Rum erwärmen, über die Ananas gießen und vorsichtig anzünden.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 9838 der Kategorie Desserts.

Schwierigkeitsgrad: einfach, schnell gemacht

Geschmacksrichtung: verwöhnend cremig, weihnachtlich, winterlich

Herkunft: Deutschland

Anlass: Mädelsparty, Winterparty, Weihnachten, festliche Anlässe

Menüart: winterliche Desserts mit Eierlikör, kreative Küche, Eierlikördesserts für die Winterparty