Dessert

VERPOORTEN Eispralinen

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Winter-Desserts: Eierlikör-Mousse, VERPOORTEN-Punsch-Mousse und Bratapfel Desserts

VERPOORTEN Eispralinen Bild 1

Zutaten für das Eierlikör Rezept

Eispralinen für 2 Personen:
2 Eigelbe
60 g Zucker
150 ml Sahne
150 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
150 g Kuvertüre

Silikonförmchen/Eiswürfelförmchen (Herzen, Sterne o.ä.)

Wertung

Eierlikör Rezept Zubereitung

Eigelb und Zucker schlagen bis die Masse cremig ist. Sahne und VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör vorsichtig erhitzen und nach un nach in die Eigelbmasse geben, dabei kräftig rühren. Die Mischung ganz vorsichtig unter ständigem Rühren erhitzen, bis sie ein wenig eindickt, aber auf keinen Fall kochen lassen.

Danach in eine Metallschüssel geben und im kalten Wasserbad abkühlen lassen. Ab und an umrühren. Dann das Ganze ins Gefrierfach stellen und alle 15 Minuten kräftig durchrühren. Ist die Masse schon sehr fest, diese in beliebige Förmchen (zum Beispiel Sterne oder Herzen) füllen und nochmals 15-30 Minuten gefrieren.

In der Zwischenzeit die Kuvertüre schmelzen. Dann die Eispralinen aus der Form lösen, auf ein Gitter legen und mit der Warmen Kouvertüre übergießen. Sofort alles wieder ins Eisfach stellen. Nach etwa 10 Minuten kann man die Pralinen anrichten und servieren.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 8030 der Kategorie Desserts.

Blog: Misses kleine Welt

Schwierigkeitsgrad: pfiffig

Geschmacksrichtung: verwöhnend cremig, winterlich

Herkunft: Deutschland

Anlass: Winterparty, Mädelsparty, Homeparty

Menüart: Eierlikörpralinen mit Verpoorten, kreative Küche, Eispralinen mit Eierlikör