Dessert

Heidelbeer-Eis mit Eierlikör und Kokosnuss

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Cremiges Eierliköreis selber machen mit dem Gelben Klassiker

Heidelbeer-Eis mit Eierlikör und Kokosnuss Bild 1
Heidelbeer-Eis mit Eierlikör und Kokosnuss Bild 2
Heidelbeer-Eis mit Eierlikör und Kokosnuss Bild 3

Zutaten für das Eierlikör Rezept

2 Eier
1 Pkg Vanillezucker
80 g Zucker
300 g Joghurt (3,5 % Fett)
200 ml Sahne
300 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
300 g Heidelbeeren
3 TL Kokosnussraspeln

Wertung

Eierlikör Rezept Zubereitung

1. Die Eier trennen und die Eigelbe mit dem Zucker und Vanillezucker 2 Minuten mit einem Handrührer schaumig schlagen.

2. Die Sahne getrennt steif schlagen und dann mit dem Joghurt und VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör zur Eiermasse geben und mit einem Schneebesen mischen.

3. 250 g Heidelbeeren mit einem Pürierstab fein pürieren und mit dem Schneebesen unter die Eierlikör-Mischung heben. Die restlichen ganzen Heidelbeeren auch zur Masse geben.

4. Die Kokosnussraspeln in einer beschichteten Pfanne auf dem Herd bei wenig Hitze rösten. Immer wieder umrühren, damit die Raspeln nicht anbrennen und nur leicht bräunlich werden. Dann abkühlen lassen.

5. Die abgekühlten Kokosnussraspeln unter die Eierlikör-Mischung heben.

6. Die Mischung in eine kalte Eismaschine geben und für 45 Minuten rühren lassen. Danach für 12 Stunden in den Gefrierschrank stellen.

Leser-Tipp

Das Eis kann auch ohne Eismaschine gemacht werden. Dazu wird die Eismasse in eine Schüssel gegeben, in den Gefrierschrank gestellt und jede 15 Minuten umgerührt, damit sich keine Eiskristalle bilden. Das Eis kann in halbierten Kokosnussschalen schön serviert werden.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 9125 der Kategorie Desserts.

Schwierigkeitsgrad: einfach, schnell gemacht

Geschmacksrichtung: fruchtig, verwöhnend cremig

Herkunft: Deutschland

Anlass: Sommer, Eissaison, Homeparty, Mädelsparty

Menüart: Eis selber machen, Eierliköreis, Eiscreme mit Verpoorten Original, Eisrezepte mit Eierlikör, Eierliköreis mit Früchten