Dessert

Eierlikör-Quarkspeise à la Rose

Zutaten für das Eierlikör Rezept

VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
Rote Kirschgrütze
Quark
Sahne
Vanillezucker
Schokoraspeln
Sprudelwasser

Wertung

Eierlikör Rezept Zubereitung

1. Den Quark mit Vanillezucker und etwas Sprudelwasser cremig rühren.
2. Die rote Grütze und den Quark schichtweise in eine Schüssel geben. Die Sahne
steif schlagen und als Rand auf den Quark verteilen.
3. Anschließend in die Mitte des Sahnerandes Eierlikör gießen und über Nacht in den Kühlschrank
stellen.
4. Kurz vor dem Verzehr die Schokoraspeln über die Quarkspeise streuen.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 851 der Kategorie Desserts.