Dessert

Eierlikör-Parfait mit Erdbeerpüree

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Cremiges Eierliköreis selber machen mit dem Gelben Klassiker

Eierlikör-Parfait mit Erdbeerpüree Bild 1
Eierlikör-Parfait mit Erdbeerpüree Bild 2

Zutaten für das Eierlikör Rezept

Eierlikör-Parfait:
600 ml Schlagsahne
5 Eigelb Gr. M
100 g Puderzucker
Mark einer halben Vanilleschote
270 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör


Erdbeerpüree:
500 g frische oder TK Erdbeeren

Wertung

Eierlikör Rezept Zubereitung

Mit dem Handmixer oder entsprechender Küchenmaschine die Schlagsahne steif schlagen. Die Eigelbe mit Puderzucker und Vanillemark zu einer cremigen Masse aufschlagen. Anschließend in diese Masse den VERPOOREN ORIGINAL Eierlikör langsam einfließen lassen. Danach die Sahne mit der Eierlikörmasse vermischen. Diese dann in mit Klarsichtfolie ausgelegte Kastenkuchenform oder Herzform einfüllen und mindestens 24 Stunden in das Eisfach stellen.

Für das Erdbeerpüree die Erdbeeren waschen, entstielen und daran anschließend bis auf einige Erdbeeren zum Verzieren diese mit dem Pürierstab zerkleinern.

Nach Belieben auf einer Platte oder einem Teller anrichten.

EINFACH SCHNELL UND SUPERLECKER!!!

Leser-Tipp

Eine ganze Vanilleschote halbieren, Mark herauskratzen und mit einem Päckchen Puderzucker in ein entsprechendes Behältnis einfüllen. Nach ca. einer Woche hat man den feinsten Vanillezucker! Zwischendurch immer mal wieder schütteln.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 9112 der Kategorie Desserts.

Schwierigkeitsgrad: einfach, schnell gemacht

Geschmacksrichtung: cremig, fruchtig

Herkunft: Deutschland

Anlass: Sommer, Eissaison, Homeparty, Mädelsparty

Menüart: Eierlikördesserts mit Erdbeeren, Eierliköreis mit Erdbeeren, Eis-Rezepte mit Erdbeeren, Eis selber machen, Eiscreme mit Verpoorten Original