Dessert

Beeriges Steckerl-Eis mit Schuss

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Eis-selber-machen-Rezepte

Eierliköreis Beeriges Steckerl-Eis mit Schuss Bild 2
Eierliköreis Beeriges Steckerl-Eis mit Schuss Bild 1
Eierliköreis Beeriges Steckerl-Eis mit Schuss Bild 3

Zutaten für das Eierlikör Rezept

Eis selber machen Rezept mit Eierlikör:
150 g weiße Johannisbeeren
150 g Heidelbeeren
2 El Joghurt
2 El Zucker (je nach Geschmack!)
50 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör

Eis-Förmchen und Eisstiele

Wertung

Eierlikör Rezept Zubereitung

1. Die Beeren waschen und gut abtropfen lassen. Anschließend werden die Beeren püriert. Den Joghurt und VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör zu den Beeren geben und gut verrühren. Diese Eismasse zunächst probieren und anschließend je nach Bedarf Zucker hinzugeben. In meinem Fall waren es drei Esslöffel.

2. Den Zucker gut verrühren und anschließend alles in die Eisförmchen geben. Diese nicht ganz befüllen, da der Eisstiel natürlich noch hinein muss.

3. Sind die Eis-Förmchen gefüllt, kommen sie in das Gefrierfach und bleiben dort über Nacht. Vor dem Genießen die Eis-Förmchen einfach ein wenig unters Wasser halten, damit sich das Eis besser vom Förmchen lösen lässt.

Leser-Tipp

Statt der Johannisbeeren und der Blaubeeren, können auch andere Früchte genommen werden.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 7968 der Kategorie Desserts.

Blog: abriefalfiardahoam

Schwierigkeitsgrad: einfach, schnell gemacht

Geschmacksrichtung: cremig-fruchtig, erfrischend

Herkunft: Deutschland

Anlass: Mädelsparty, Sommer, Homeparty, Grill-Fest

Menüart: Eis selber machen Rezepte mit Verpoorten, cremig-fruchtiges Eierliköreis, Kreative Küche mit Verpoorten, Eierliköreis selber herstellen