Backen

cremig-fruchtige Frühlingstorte mit Aprikosen und Verpoorten Eierlikör

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Frühlingshafte Back-Ideen mit VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör

cremig-fruchtige Fruehlingstorte mit Aprikosen und Verpoorten Eierlikoer Bild 1
cremig-fruchtige Fruehlingstorte mit Aprikosen und Verpoorten Eierlikoer Bild 2
cremig-fruchtige Fruehlingstorte mit Aprikosen und Verpoorten Eierlikoer Bild 3

Zutaten

Backen mit Eierlikör und Maracuja
Für eine Eierlikör-Frühlingstorte

45 g Butter
75 g Mehl
30 g Speisestärke
1 Tl Backpulver
4 Eier (Größe M)
200 g Zucker
2 El Zucker
ein wenig Salz
11 Blatt Gelatine
500 g Quark
1 Vanilleschote, davon das Mark
250 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
400 ml Schlagsahne
1 Pkg Sahnesteif
1 Dose Aprikosen (850 ml)
250 ml Maracujanektar
50 g Mandelblättchen

Wertung

Zubereitung

Butter schmelzen lassen. Mehl, Speisestärke und Backpulver vermischen. Eier trennen. Eigelbe, 80 g Zucker und 1 Prise Salz mit dem Handmixer ca. 5 Minuten cremig rühren. Mehlmischung darüber sieben und unterrühren. Butter unterrühren. Eiweiß mit 1 Prise Salz steif schlagen, dabei langsam die 2 El Zucker einrieseln lassen. Eischnee vorsichtig unter den Teig heben. Eine Springform mit 26 cm Durchmesser einfetten und mit Mehl ausstäuben. Teig in die Form füllen. Im vorgeheizten Elektro-Backofen bei 175 Grad Celsius ca. 15 Minuten backen. Kuchen auskühlen lassen.

9 Blatt Gelatine in kaltem Wasser für ca. 10 Minuten einweichen. Quark, 120 g Zucker, Mark der Vanilleschote und VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör gut verrühren. Gelatine ausdrücken und in einem kleinen Topf schmelzen. 2 EL der Quarkcreme in die Gelatine geben und verrühren. Alles in die restliche Quarkcreme geben und vermischen. 200 ml Sahne steif schlagen und unter die Creme heben.

Aprikosen in einem Sieb abtropfen lassen. Einen Tortenring um den Kuchenboden stellen. Hälfte der Quarkcreme auf dem Boden verteilen. Aprikosen (bis auf 2 Stück zum Verzieren) auf der Creme verteilen. Restliche Creme auf die Aprikosen füllen und glatt streichen. Torte in den Kühlschrank stellen.

Nach 2 Stunden 2 Blatt Gelatine in kaltem Wasser ca. 10 Minuten einweichen. Ausgedrückte Gelatine in einem kleinen Topf schmelzen. 1 EL Maracujanektar in der Gelatine verrühren. Dann in den übrigen Nektar rühren und für ca. 4-5 Minuten in den Kühlschrank stellen. Maracujanektar auf der Quarkcreme verteilen. Für weitere 2-3 Stunden kühl stellen.

Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. 200 ml Sahne mit dem Sahnesteif steif schlagen. Tortenring vom Kuchen lösen. Kuchenrand mit ¾ der Sahne einstreichen und Mandeln daran drücken. Restliche Sahne in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen. Beiseite gelegte Aprikosen in dünne Scheiben schneiden. Torte mit Sahnetuffs und Aprikosenscheiben verzieren.

Leser-Tipp

Locker, leicht und fruchtig. Super lecker!

Weitere Informationen

Rezept Nr. 9460 der Kategorie Backen.

Schwierigkeitsgrad: pfiffig

Geschmacksrichtung: cremig-fruchtig, exotisch, luftig locker

Herkunft: Deutschland

Anlass: Mädelsparty, Homeparty, Ostern, festliche Anlässe

Menüart: Backen mit Verpoorten, Frühlingstorte mit Eierlikör, Frühlingsrezepte mit Ei Ei Ei, Eierlikörtorte mit Maracuja, Eierlikörtorte mit Aprikosen