Backen

Verpoorten Original Eierlikör-Cookies mit Mokkabohnen

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Advent-Weihnachtsplätzchen-Rezepte

Verpoorten Original Eierlikoer-Cookies mit Mokkabohnen Bild 1
Verpoorten Original Eierlikoer-Cookies mit Mokkabohnen Bild 2
Verpoorten Original Eierlikoer-Cookies mit Mokkabohnen Bild 3

Zutaten

für 18 - 20 Eierlikör-Cookies:
360 g Mehl
1 Tl Natron
1 Tl Salz
80 g weiche Butter
230 g Zucker
1 El Vanillezucker
2 Eier
100 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
1 Pkg (75 g) Mokkabohnen

Wertung

Zubereitung

Butter, Salz, Zucker, Vanillezucker und VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör in eine Rührschüssel geben und mit dem Flachrührer einer Küchenmaschine schaumig schlagen, bis der Zucker sich aufgelöst hat. Die Eier einzeln dazugeben und jeweils 1 Minute unterrühren. Mehl und Natron miteinander mischen und unterrühren, bis ein homogener Teig entsteht. Die Mokkabohnen mit einem Teigschaber unterheben. Den Backofen auf 190°C Ober-Unterhitze vorheizen.

2 Backbleche mit Backpapier belegen. Tennisballgroße Teigbällchen auf das Backblech setzen und etwas platt drücken. Genügend Platz zwischen den Cookies lassen, sie gehen beim Backen noch auseinander, optimal sind 9 Cookies pro Blech. Die Cookies im vorgeheizten Backofen 13-15 Minuten backen lassen, bis die Ränder schön goldgelb sind.

Die Teigmenge reicht für ca. 20 Eierlikör-Cookies

Leser-Tipp

Anstatt Mokkabohnen kann man auch gehackte Schokolade nach Geschmack verwenden.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 5363 der Kategorie Backen.

Blog: Biskuitwerkstatt

Schwierigkeitsgrad: einfach, schnell gemacht

Herkunft: Deutschland

Anlass: Mädelsparty, Homeparty, Advent

Menüart: Backen mit Verpoorten, eierlikörkekse, Cookies mit Eierlikör, Eierlikör Plätzchen Rezepte