Backen

Ungarischer Apfelkuchen mit Verpoorten Eierlikör

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Winter-Rezepte

Ungarischer-Apfelkuchen-mit-Verpoorten-Eierlikoer-1.jpg

Zutaten

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Winter-Rezepte

50 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
100 g Mehl
100 g Gries
1 Prise Salz
80 g Zucker
100 ml Milch
50 g Butter
1 Tl Backpulver
2 Äpfel

Wertung

Zubereitung

Mehl, Gries, Backpulver, Zucker vermischen. Die Äpfel schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Backform einfetten. Schichtweise die trockene Teigmasse und die Äpfelscheiben in der Form verteilen. Dann mit VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör und Milch übergiessen und kalte Butterflocken darauf legen. Bei 180 Grad etwa 45 Minuten backen.

Leser-Tipp

Man kann Mandelblätter zu den Apfelscheiben geben.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 9598 der Kategorie Backen.

Blog: MilkaMilka.blog.de

Schwierigkeitsgrad: einfach, schnell gemacht

Herkunft: Deutschland

Anlass: zu Hause genießen

Menüart: Backen mit Verpoorten, Apfelkuchen Rezepte, Apfel Rezepte mit Eierlikör

Folge uns jetzt auf InstagramFolge uns jetzt auf Instagram
instagram.com/verpoorten.original


Folge uns jetzt auf PinterestFolge uns jetzt auf Pinterest
pinterest.de/verpoortenoriginal