Backen

Stricknadelkuchen mit Eierlikör

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Mai- und Muttertag Rezepte

Stricknadelkuchen-mit-Eierlikoer-1.jpg

Zutaten

150 g weiche Butter oder Margarine
200 g Zucker
150 g Mehl
1 Prise Salz
3 Eier
2 Tl Backpulver
100 ml Milch
4 El VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
1 Tl Kakaopulver
1 Tl Espressopulver
400 g Schlagsahne

Wertung

Zubereitung

Butter, Zucker und Salz cremig rühren. Eier einzeln nacheinander unter den Teig rühren. Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch unterrühren. Teig in eine Silikonbackform oder in eine gefettete oder mit Mehl ausgestäubte Springform (26 cm Ø) geben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C) ca. 25 Minuten backen. Boden auf einem Kuchengitter mindestens 1 Stunde auskühlen lassen.

8 El Wasser, 2 El Zucker, VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör, Kakaopulver und Espressopulver aufkochen. Den Kuchen aus der Form lösen, mit einer Stricknadel oder einem chinesischen Essstäbchen einstechen und den vorbereitetem Sirup in die Löcher geben. Sahne mit einem Schuss VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör steif schlagen und anschließend kuppelförmig auf dem Kuchen verteilen. Zuletzt mit Kakaopulver bestreuen.

Leser-Tipp

Wer keine Stricknadel zur Hand hat kann statt dessen auch ein chinesisches Essstäbchen verwenden.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 9804 der Kategorie Backen.

Schwierigkeitsgrad: einfach, schnell gemacht

Herkunft: Deutschland

Anlass: Mädelsparty

Menüart: Backen mit Verpoorten, Eierlikörkuchen, Kaffee Rezepte mit Eierlikör, Espresso und Eierlikör