Backen

Spiegelei-Kuchen mit VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Winter-Rezepte

Spiegelei-Kuchen-mit-VERPOORTEN-ORIGINAL-Eierlikoer-1.jpg

Zutaten

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Winter-Rezepte


für den Rührteig:
125 g Butter oder Margarine
125 g Zucker
1 Prise Salz
3 Eier
200 g Mehl
2 TL Backpulver
3 EL VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör

Kuchenbelag:
1 Dose Aprikosen
25 g Butter

Puderzucker

Wertung

Zubereitung

Die geschlagenen Eier und die restlichen Zutaten zu einem Teig vermischen. Den Teig in eine Backform füllen und glatt streichen, die Aprikosenhälften auf den Teig legen und mit zerlassener Butter bestreichen. Die Backform in den vorgeheizten Backofen schieben. Backzeit ca. 45 Minuten bei 180 Grad Ober-/Unterhitze oder 160 Grad Heißluft.

Vor dem Servieren den Kuchen mit Puderzucker bestäuben. Und jetzt Genießen!

Leser-Tipp

Der Kuchen ist gefriergeeignet.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 9609 der Kategorie Backen.

Blog: MilkaMilka.blog.de

Schwierigkeitsgrad: einfach, schnell gemacht

Herkunft: Deutschland

Anlass: Mädelsparty

Menüart: Backen mit Verpoorten, Rezepte für die Mädelsparty, Eierlikörkuchen